PRESSE & ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Frau Melanie Lange

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Pressereferentin

Tel.: 06032 996 6952

presse(at)kerckhoff-klinik.de

Frau Christiane Brandt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 06032 996 6554

presse(at)kerckhoff-klinik.de

Haben Sie Fragen zu Veröffentlichungen / Veranstaltungen der Klinik? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf!


Presseverteiler
Sie sind an Informationen oder Pressemitteilungen rund um die Kerckhoff-Klinik interessiert? Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.
Bitte senden Sie dazu eine E-Mail mit Ihrem Namen, das Medium, für das Sie arbeiten sowie dem Format, dem Ressort oder der Redaktion für die Sie arbeiten.

Senden Sie die E-Mail bitte an: presse(at)kerckhoff-klinik.de.

Haben Sie Fragen?

Melden Sie sich bitte unter Telefon +49 6032 996 6952

Anschrift für Gäste
Verwaltungsgebäude 
Gebäude V, EG
Küchlerstr. 10
61231 Bad Nauheim


Alle Pressemitteilungen & Pressebilder finden Sie hier >>

Presse-Clippings finden Sie hier >>


 

Kontakt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit an der Kerckhoff-Klinik

Benekestr. 2 - 8

61231 Bad Nauheim

Tel.:  + 49 6032 996 69 52

Tel.:  + 49 6032 996 65 54

E-Mail: presse(at)kerckhoff-klinik.de

 

 
 
 
Schriftgröße A   A   A

 

Besucherstopp ab 27. November 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patient*innen, liebe Besucher*innen,

angesichts der zugespitzten Corona-Lage gilt ab Samstag, 27. November 2021, in der Bad Nauheimer Kerckhoff-Klinik ein genereller Besucherstopp. Dieser ist erneut notwendig zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus und als Maßnahme zum Schutz von Patient*innen und Mitarbeitenden. Ausnahmen sind in Einzelfällen möglich. 
 
Besuche unter Einhaltung strenger hygienischer Maßnahmen sind weiterhin in Ausnahmefällen in Absprache mit den Stationen möglich:

  • bei Patienten in schwierigen sozialen Situationen oder mit lebensgefährlicher Erkrankung
  • im Rahmen einer palliativen Versorgung oder als Sterbebegleitung
  • für Seelsorgerinnen und Seelsorger
  • für behördliche Personen zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben (z.B. Notare, Anwälte, Amtsträger)

Weitere Informationen zur Besucherregelung in der Klinik finden Sie unter.


Mit der Bitte um Ihr Verständnis!
Ihre Kerckhoff-Klinik