09.01.2019 - Sportwissenschaftler (m/w/d)

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50%) und zunächst befristet für 2 Jahre, eine/n

 

Sportwissenschaftler (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppenspezifische Fortbildungs-, Bewegungs-, Freizeitgestaltungs- und therapeutische Maßnahmen
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Ergometertraining und Ergometergruppen
  • Training mit Ausdauergruppen sowohl in Turnhallen, als auch im Park
  • Gesundheitsförderung durch Hockergymnastik
  • 6-Minuten Eingangs- und Ausgangstests zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit des Patienten sowie deren Entwicklung

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur/zum sind Sportwissenschaftler/In oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Leistungsphysiologie, Leistungsdiagnostik  inkl. Trainingsplanerstellung
  • Erfahrung in selbständiger Organisation und Durchführung von Gruppentrainings
  • Sie sind engagiert und flexibel und haben Freude an der Arbeit mit einem professionellen Team
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen mit der Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe persönliche und soziale Kompetenz aus, verbunden mit Eigeninitiative, sowie der Fähigkeit zur Selbstreflektion

 

Wir bieten Ihnen

einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz aktiv mit zu gestalten sowie eine selbständige, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Abteilung mit einem breiten medizinischen Spektrum. Die Möglichkeit der Teilnahme an in- und externen Fortbildungen ist gegeben. Neben der Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) bieten wir, auf Grundlage einer Betriebsvereinbarung, eine außertarifliche Vergütungskomponente sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.
 
Für  Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, unter der Telefonnummer 06032/ 996-2388 gerne zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail:
b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

 
 
 
 
 

Zentrale Kerckhoff-Klinik
+49 60 32. 99 60

Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit)
116117

Euronotruf
112

Polizei
110

 

Schriftgröße A   A   A