04.04.2019 - Mitarbeiter Medizincontrolling (w/m/d)

Wir sind

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Mitarbeiter Medizincontrolling (w/m/d)
für die Sachbearbeitung MDK und Bereich Kodierung

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Koordination und Steuerung des Prozess der MDK-Fallbearbeitung
  • Prüfung und Bearbeitung der Anfragen von Krankenkassen und dem MDK
  • Auswertung von Entscheidungen der Krankenkassen und des MDK
  • Korrespondenz und Kommunikation mit den internen Fachabteilungen
  • Vorbereitung und Durchführung von MDK-Begehungen
  • Korrespondenz mit den Kostenträgern
  • Überprüfung und Kodierung von Diagnosen und Prozeduren und weiterer DRG-relevanten Sachverhalte bei stationären Krankenhausfällen anhand ärztlicher und pflegerischer Dokumentation
  • Eigenverantwortlicher medizinischer Fallabschluss
  • Kommunikation mit Ärzten und Pflegedienst bei allen Fragen zu Kodierung und Dokumentation
  • Berufsgruppenübergreifende Beratung und Schulung von Mitarbeiter/- innen in allen Fragen der DRG-Kodierung/ Dokumentation

 

Wir erwarten

  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • einen kooperativen Arbeitsstil
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Access) setzen wir voraus.

 

Idealerweise verfügen Sie neben einer Ausbildung zur/m Krankenschwester/-pfleger über gute Kenntnisse im Bereich der Krankenhausentgeltsysteme, über allgemeine Erfahrungen im stationären Verwaltungs- und Abrechnungsmanagement oder über eine abgeschlossene Weiterbildung für Medizinische Dokumentation oder zur Kodierfachkraft und haben in diesem Bereich  bereits Erfahrungen gesammelt.

 

Wir bieten

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Teilnahme an in- und externen Fortbildungen.
  • Umfassende Einarbeitung in einen langfristig interessanten und eigenständigen Arbeitsbereich.
  • Neben der Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) bieten wir, auf Grundlage einer Betriebsvereinbarung, eine außertarifliche Vergütungskomponente sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.

 

Für Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleitung, Frau Dittelbach, unter der Rufnummer (06032) 996-2288 gerne zur Verfügung.
Interessierte Bewerber/innen senden uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail:
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

 
 
 
 
 

Zentrale Kerckhoff-Klinik
+49 60 32. 99 60

Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit)
116117

Euronotruf
112

Polizei
110

 

Schriftgröße A   A   A