04.02.2019 - Kardiotechniker (m/w/d)

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Kardiotechniker (m/w/d)

 

In unserer Klinik werden jährlich über 4000 Operationen, davon ca. 2400 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine in den Abteilungen Herz- und Thoraxchirurgie, durchgeführt.

 

Ihr Profil

Mehrjährige Berufserfahrung als Kardiotechniker/in inklusive Zertifizierung durch das EBCP bzw. abgeschlossenes Studium oder Ausbildung B.Sc. Cardiovascular Engineering oder B.Sc. Medical Engineering

 

Ihre Aufgaben

  • Die selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der extrakorporalen Zirkulation
  • Die Bereitstellung und Bedienung von Herzunterstützungssystemen (VAD, IABP, ECMO/ELS)
  • Die postoperative Schulung und Nachsorge bei Patienten mit VAD
  • Die Durchführung von Blutaufbereitungsverfahren
  • EDV-gestützte Dokumentation und Qualitätssicherung
  • Assistenz bei interventionellen Klappeneingriffen

 

Unser Angebot

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen
  • Eine starke interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team Kerckhoff
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangeboten und Kerckhoff-Events

 

Für  Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, unter der Telefonnummer 06032/ 996-2388 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie, gerne auch per Email, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion
b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

 
 
 
 
 

Zentrale Kerckhoff-Klinik
+49 60 32. 99 60

Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit)
116117

Euronotruf
112

Polizei
110

 

Schriftgröße A   A   A