AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie bitten, folgenden Hinweis zu beachten: Seit 01.03.2020 ist eine Einstellung aufgrund des Masernschutzgesetzes nur mit einem ärztlichen Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern möglich. Dies gilt für alle Bewerber/innen, die nach 1970 geboren wurden. Herzlichen Dank!


 

Stellenangebote Ärzte

Leitender Oberarzt der chirurgischen Intensivstation (m/w/d)

 

Auschreibung vom 27.10.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die chirurgische Intensivstation umfasst 27 High-Care Behandlungsplätze. In Ihrer Verantwortung liegen die ärztliche Leitung der chirurgischen Intensivstation und die perioperative Versorgung von Patienten der Abteilung für Herz-, Gefäß- und Thoraxchirurgie.

Die o. g. chirurgischen Abteilungen decken das gesamte operative Spektrum Ihrer Fachdisziplin, inkl. der chirurgischen Therapie der erworbenen Erkrankungen des Herzens, der großen thorakalen und peripheren Gefäße, der Lungen und des Mediastinums, ab. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Transplantation der thorakalen Organe (Herz/Lunge), der Implantation von kardialen Assistenzsystemen, der chirurgischen Therapie der chronisch thromboembolischen pulmonalen (CTEPH) Hypertonie und der endovaskulären Gefäßchirurgie. Im Rahmen der Neustrukturierung der chirurgischen Intensivstation sucht die Abteilung für Herzchirurgie in Vollzeit einen

 

Leitenden Oberarzt der chirurgischen Intensivstation (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • personelle, medizinische und konzeptionelle oberärztliche Leitung der Station in Zusammenarbeit mit dem Abteilungsdirektoren der chirurgischen Fachdisziplinen
  • perioperative medizinische Versorgung intensivpflichtiger herz-, gefäß- und thoraxchirurgischer Patienten, inklusive der Betreuung von Patienten nach Herz- und Lungentransplantation
  • Betreuung von Patienten mit extrakorporalen Herz- und Lungenunterstützungsverfahren (VAD, ECLS, ECMO, Impella, IABP etc.)
  • Weiter- und Fortbildung im ärztlichen Bereich im Rahmen der Fort- und Weiterbildung sowie der Qualifikation Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Kenntnisse in der Durchführung perioperativer echokardiographischer Diagnostik
  • Mitwirkung bei der Organisation und Weiterentwicklung bereichsinterner Prozesse (z. B. Ablauforganisation, Personalplanung)
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und interner (Qualitäts-) Standards


IHR PROFIL

  • Teamfähigkeit und exzeptionelle organisatorische Fähigkeiten zur Leitung einer chirurgischen Intensivstation
  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Herzchirurgie, Innere Medizin oder Anästhesie mit der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Hohes Maß an sozialer und emotionaler Kompetenz im Umgang mit ärztlichen und nicht-ärztlichen Mitarbeitenden
  • profunde Erfahrung in der Betreuung von herz-, gefäß- und thoraxchirurgischen Patienten, inklusive der Betreuung von Patienten nach Herz- und Lungentransplantation
  • Expertise im Bereich Herz- und Lungenunterstützungsverfahren (VAD, ECLS, ECMO, Impella, IABP etc.)


WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Modernste Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit kompletter State-of-the-art technologischer Ausstattung der chirurgischen Intensivstation
  • Eine starke interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team Kerckhoff
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine akademische Infrastruktur durch die Campus Anbindung an die JLU Gießen mit der Möglichkeit zur Habilitation.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. med. Y.-H. Choi (Direktor der Abteilung Herzchirurgie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2501 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                            
                                                    
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Radiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 14.09.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre und ca. 35.000 ambulante Patienten. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Das Team der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie stellt mit modernster Ausstattung (RIS/PACS, digitale konventionelle Röntgenarbeitsplätze, hochmodernes CT, MRT, PET/CT in Kooperation mit nuklearmedizinischem Partner, moderne Interventionslabore etc.) die diagnostische und interventionelle radiologische Versorgung am Campus Kerckhoff sicher. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

FACHARZT FÜR RADIOLOGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Verantwortung für die ambulanten und stationären radiologischen Untersuchungen und Interventionen 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und proaktive Kommunikation mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Engagement bei internen Prozessen zum Qualitätsmanagement und zur Qualitätssicherung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst


IHR PROFIL

  • Sie verfügen neben der Facharztanerkennung „Radiologie“ über klinische Erfahrung in der gesamten diagnostischen und interventionellen Radiologie, einschließlich MRT und CT
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freundliches Auftreten, Engagement, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise


WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Vergütung nach TV-Ärzte Kerckhoff und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Georg Bachmann (Direktor der Abteilung Radiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2420 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:


Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                        
                                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Ärztlicher oder Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 22.07.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Psychokardiologie ist eine eigenständige Fachabteilung, in der speziell die Zusammenhänge zwischen psychischen Komponenten und Herzerkrankungen unserer Patienten analysiert und therapiert werden. Die enge Zusammenarbeit zwischen den somatischen Abteilungen und der Abteilung Psychokardiologie schafft ideale Bedingungen, um unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung anzubieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen

 

Ärztlicher oder Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Einbindung in die Patientenversorgung der kardiologischen Rehaklinik sowie im Liaison- und Konsiliardienst der Akutkliniken der Kerckhoff-Klinik
  • Die Tätigkeit findet mit primär somatisch erkrankten Erwachsenen statt
  • Weitere Mitgestaltung im Bereich der Psychoonkologie
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit deutscher Approbation oder Berufserlaubnis oder der Psychologie
  • Vorzugsweise eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung zum psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) in einem der anerkannten Verfahren oder zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Psychiatrie und Psychotherapie
  • Kenntnisse in der Psychodiagnostik, Indikationsstellung und Psychotherapie sowie in Krankheitsbewältigung und Krisenintervention
  • Kompetenzen in der Kommunikation für die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Ein hohes Maß an Empathie und menschlich-sozialer Kompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist 
  • Bereitschaft zu wissenschaftlichem Arbeiten, Flexibilität und ein offener Umgang im Team


WIR BIETEN

  • Herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Intensive klinisch theoretische Fortbildung unter fachärztlicher Leitung (Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen an. Die Bewerbung von Frauen wird deshalb ausdrücklich unterstützt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Katrin Naundorf unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 5400 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                            
                                                    
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausscheibung als PDF


 

Direktor der Abteilung für Anästhesiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 03.09.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre und ca. 40.000 ambulante Patienten. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Die Abteilung für Anästhesie ist hervorragend ausgestattet und ein integraler Bestandteil der hoch-kompetenten kardiovaskulären und thorakalen Medizin an der Kerckhoff-Klinik.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einen

DIREKTOR DER ABTEILUNG FÜR ANÄSTHESIOLOGIE (m/w/d)

IHRE AUFGABEN
• Leitung und Organisation der Abteilung, kompetente Vertretung der Fachrichtung Anästhesie
• Wirtschaftliche Steuerung und strategische Weiterentwicklung der Abteilung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und Ärztlichen Direktorium
• Aktive Mitwirkung an Zertifizierungen, Weiterentwicklung interprofessioneller perioperativer Prozesse
• Enge Kooperation besonders mit den chirurgischen Abteilungen und der Intensivstation
• Kompetenzorientierte, strukturierte Weiterbildung der Assistenzärzte/-innen sowie Beteiligung an der studentischen Lehre
• Initiierung und Unterstützung von Forschungsprojekten im Sinne des universitären Standorts der JLU Gießen

IHR PROFIL
• Facharzt für Anästhesie mit ausgewiesener Expertise im Bereich des perioperativen Managements der Herz-, Thorax und Gefäßchirurgie (inklusive dezidierte Lokal und Regionalanästhesieverfahren) sowie kathetergestützter Klappentherapieverfahren inklusive der entsprechenden Zusatzqualifikationen (Echokardiographie, Schmerztherapie)
• Exzeptionelle organisatorische Fähigkeiten zur Leitung einer anästhesiologischen Abteilung und nachgewiesene Leitungserfahrung in diesem Bereich.
• Hohes Maß an sozialer und emotionaler Kompetenz im Umgang mit ärztlichen und nicht-ärztlichen Mitarbeitenden
• Nachweislich klinische Leitungserfahrung, kooperativer Führungsstil, kommunikative und empathische Persönlichkeit
• Engagement in der ärztlichen und pflegerischen Weiter- und Fortbildung
• Freude an einer vertrauensvollen, interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit
• Wissenschaftliche Qualifikation und Interesse an Forschungsprojekten

WIR BIETEN
• Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum
• Ein kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team, Möglichkeit auf höchstem fachlichen Niveau zu arbeiten
• Modernste Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit kompletter State-of-the-art technologischer Ausstattung
• Eine akademische Infrastruktur durch die Campus-Anbindung an die JLU Gießen; Möglichkeit zur Habilitation

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. H. A. Ghofrani (Ärztlicher Geschäftsführer der Kerckhoff-Klinik) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2175 gerne zur Verfügung.

KÖHN & KOLLEGEN wurde mit der Unterstützung des Auswahlprozesses betraut.
Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Faber und Frau Kochs gerne unter Tel. 089 417766-15, hk@koehnundkollegen.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung als PDF

Direktor der Abteilung Diagnostische und Interventionelle Radiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 26.03.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von 
Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre und ca. 35.000 ambulante Patienten. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Das Team der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie stellt mit modernster Ausstattung (RIS/PACS, digitale konventionelle Röntgenarbeitsplätze, hochmodernes CT, MRT, PET/CT in Kooperation mit nuklearmedizinischem Partner, moderne Interventionslabore etc.) die diagnostische und interventionelle radiologische Versorgung am Campus Kerckhoff sicher. Im Rahmen einer geregelten Altersnachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

DIREKTOR DER ABTEILUNG DIAGNOSTISCHE UND INTERVENTIONELLE RADIOLOGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Kompetente Vertretung der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie in der ambulanten und stationären Krankenversorgung 
  • Führung und Organisation der Abteilung sowie wirtschaftliche Steuerung, strategische Weiterentwicklung der Abteilung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem Ärztlichen Direktorium, aktive Mitwirkung an Zertifizierungen, Aufbau einer Teleradiologie
  • Sicherstellung der Anfertigung und Befundung radiologischer Untersuchungen, Durchführung radiologischer Interventionen, Mitwirkung an Gefäß-, Rheuma- und CTEPH-Konferenzen sowie Tumorboards
  • Vertretung der Abteilung nach innen und nach außen, Einweisermanagement und Netzwerkpflege
  • Kompetenzorientierte, strukturierte Ausbildung und Entwicklung der Assistenzärzte/-innen sowie Beteiligung an der studentischen Lehre vor Ort
  • Initiierung und Unterstützung von laufenden und zukünftigen Forschungsprojekten

IHR PROFIL

  • Facharzt für Radiologie mit ausgewiesener Erfahrung in der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie und entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Fundierte Kenntnisse in kardiopulmonaler, vaskulärer und rheumatologischer Bildgebung
  • Ausgewiesene Expertise in (pulmonal-) vaskulärer Interventionsradiologie sowie CT-gesteuerten Interventionen
  • Nachweisliche klinische Leitungserfahrung, kooperativer Führungsstil, patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit
  • Engagement in der Weiterbildung von Nachwuchsärztinnen und Ärzten
  • Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit

WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Eine akademische Infrastruktur durch die Campus-Anbindung an die JLU Gießen; auch die Möglichkeit zur Habilitation ist bei Interesse gegeben
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. H. A. Ghofrani (Ärztlicher Geschäftsführer der Kerckhoff-Klinik) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2175 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                            
                                                    

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d) Teilzeit

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Teilzeit einen

 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum, der interdisziplinären Intensivstation und im Notarztdienst
  • Betreuung und Fortentwicklung der Anästhesie sowie der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst ist gewünscht
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Freude an der Kardioanästhesie, besonderes Interesse an sämtlichen Verfahren der modernen sonografisch gesteuerten Regionalanästhesie (inkl. Schmerzkatheter)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie 
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Erlangung der DGAI Zertifizierung „Transösophageale Echokardiographie“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim  
                             
                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d) Vollzeit

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Vollzeit einen

 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum, der interdisziplinären Intensivstation und im Notarztdienst
  • Betreuung und Fortentwicklung der Anästhesie sowie der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst ist gewünscht
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Freude an der Kardioanästhesie, besonderes Interesse an sämtlichen Verfahren der modernen sonografisch gesteuerten Regionalanästhesie (inkl. Schmerzkatheter)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie 
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Erlangung der DGAI Zertifizierung „Transösophageale Echokardiographie“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 
                               
                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Assistenzarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Vollzeit einen

 

Assistenzarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum und der interdisziplinären Intensivstation
  • Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben der Abteilung
  • Betreuung der anästhesiologischen Patienten
  • Anwendung der gängigen anästhesiologischen Verfahren
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium bzw.  deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • 24 Monate Weiterbildung im Bereich Anästhesiologie
  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                    
61231 Bad Nauheim                                

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 


Stellenangebote Pflegeberufe

Stationsleitung (m/w/d) für die chirurgische Intensivstation

 

Ausschreibung vom 29.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen und den zwei Intensivstationen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2021 in Vollzeit eine

 

Stationsleitung (m/w/d) für die chirurgische Intensivstation

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der chirurgischen Intensivstation (27 Betten High Care) in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen leitenden Arzt, Ihrer stellvertretenden Stationsleitung und der Pflegedirektion
  • Sicherstellung einer patientenorientierten, qualitativ hochwertigen Intensivpflege und -überwachung unter Berücksichtigung aktueller pflegerischer und medizinischer Erkenntnisse und Methoden
  • Maßgebliche Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie bei Maßnahmen der Personalentwicklung und Personalplanung
  • Optimierung der Pflege- und Behandlungsprozesse 
  • Administrative Tätigkeiten, z.B. Dienst-, Urlaubs- sowie Fort- und Weiterbildungsplanung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/-er und haben die Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege erfolgreich absolviert
  • Sie haben die Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft, zur Stationsleitung oder ein entsprechendes Studium abgeschlossen
  • Sie verfügen über relevante Führungserfahrung und Erfahrung in der intensivmedizinischen Versorgung chirurgischer Patienten
  • Sie haben Freude daran, gemeinsam im interprofessionellen Team an der Weiterentwicklung der Station zu arbeiten
  • Sie sind eine patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Kolleginnen und Kollegen 
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsangebote 
  • Eine Vergütung nach TVöD Bund sowie Leistungs- und Sonderzahlungen und bereichsabhängige Zulagen
  • Gesundheitsangebote, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Vergünstigungsangebote und gemeinsame Events im „TeamKerckhoff“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Für  Auskünfte zu der Position steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung. Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung vom 29.10.2020


 

Stellv. Stationsleitung (m/w/d) für die internistische Intensivstation

 

Ausschreibung vom 29.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen und den zwei Intensivstationen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2021 in Vollzeit eine

 

Stellv. Stationsleitung (m/w/d) für die internistische Intensivstation

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der fachlichen und disziplinarischen Leitung der internistischen Intensivstation (4 Betten High Care, 5 Betten Heart Failure Unit, 4 Betten Heart Valve Unit und 10 Betten Chest Pain Unit) in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen leitenden Ärztin, Ihrer stellvertretenden Stationsleitung und der Pflegedirektion
  • Sicherstellung einer patientenorientierten, qualitativ hochwertigen Intensivpflege und -überwachung unter Berücksichtigung aktueller pflegerischer und medizinischer Erkenntnisse und Methoden
  • Maßgebliche Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie bei Maßnahmen der Personalentwicklung und Personalplanung
  • Optimierung der Pflege- und Behandlungsprozesse 
  • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten, z.B. Dienst-, Urlaubs- sowie Fort- und Weiterbildungsplanung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/-er und haben die Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege erfolgreich absolviert
  • Sie haben die Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft, zur Stationsleitung oder ein entsprechendes Studium abgeschlossen
  • Sie verfügen über Führungserfahrung (wünschenswert) und Erfahrung in der intensivmedizinischen Versorgung internistischer  Patienten
  • Sie haben Freude daran, gemeinsam im interprofessionellen Team an der Weiterentwicklung der Station zu arbeiten
  • Sie sind eine patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Kolleginnen und Kollegen 
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsangebote 
  • Eine Vergütung nach TVöD Bund sowie Leistungs- und Sonderzahlungen und bereichsabhängige Zulagen
  • Gesundheitsangebote, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Vergünstigungsangebote und gemeinsame Events im „TeamKerckhoff“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Für  Auskünfte zu der Position steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung. Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 

Stellv. Stationsleitung (m/w/d) für die chirurgische Intensivstation

 

Ausschreibung 29.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen und den zwei Intensivstationen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2021 in Vollzeit eine

 

Stellv. Stationsleitung (m/w/d) für die chirurgische Intensivstation

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der fachlichen und disziplinarischen Leitung der chirurgischen Intensivstation (27 Betten High Care) in enger Zusammenarbeit mit Ihrer Stationsleitung, dem zuständigen leitenden Arzt und der Pflegedirektion
  • Sicherstellung einer patientenorientierten, qualitativ hochwertigen Intensivpflege und -überwachung unter Berücksichtigung aktueller pflegerischer und medizinischer Erkenntnisse und Methoden
  • Maßgebliche Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie bei Maßnahmen der Personalentwicklung und Personalplanung
  • Optimierung der Pflege- und Behandlungsprozesse 
  • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten, z.B. Dienst-, Urlaubs- sowie Fort- und Weiterbildungsplanung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/-er und haben die Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege erfolgreich absolviert
  • Sie haben die Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft, zur Stationsleitung oder ein entsprechendes Studium abgeschlossen
  • Sie verfügen über Führungserfahrung (wünschenswert)  und Erfahrung in der intensivmedizinischen Versorgung chirurgischer Patienten
  • Sie haben Freude daran, gemeinsam im interprofessionellen Team an der Weiterentwicklung der Station zu arbeiten
  • Sie sind eine patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Kolleginnen und Kollegen 
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsangebote 
  • Eine Vergütung nach TVöD Bund sowie Leistungs- und Sonderzahlungen und bereichsabhängige Zulagen
  • Gesundheitsangebote, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Vergünstigungsangebote und gemeinsame Events im „TeamKerckhoff“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Für  Auskünfte zu der Position steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung. Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:
Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
 


Stellenausschreibung als PDF


 

Aufbau eines professionellen und flexiblen Pflegeteams

Ausschreibung vom 26.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

 

Für den Aufbau eines professionellen und flexiblen Pflegeteams (Flex-Pflegeteam) zur Unterstützung der Stationen bei Personalausfall suchen wir  zum 1. Januar 2021 auf 450€-Basis oder in Voll-/Teilzeit

 

  • Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte sowie Altenpflegefachkräfte (m/w/d)

  • Kranken- und Altenpflegehilfskräfte (m/w/d)  

  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Während Ihrer festen Dienstzeiten werden Sie im Rahmen des Ausfallmanagements auf den Stationen eingesetzt, auf denen ein kurzfristiger Personalausfall (z.B. durch Krankmeldung) zu kompensieren ist 
  • Ihr Einsatz erfolgt nach fachgerechter Einarbeitung in einem unserer Fachbereiche (Kardiologie, Herz-/Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie und Rehabilitation/Rheumatologie) auf unseren Pflegestationen 
  • Sie werden in der Grund- und Behandlungspflege  mitarbeiten
  • Mit Ihrem Einsatz leisten Sie einen erheblichen Beitrag zur Dienstplanstabilität

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung in den oben genannten Berufen 
  • Sie bringen persönliches  Engagement und Flexibilität sowie Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team mit
  • Sie sind gerade in Elternzeit oder in einem anderen Krankenhaus beschäftigt und auf der Suche nach einem Nebenjob, der zu Ihren Qualifikationen und Kompetenzen passt
  • Eine hohe soziale und persönliche Kompetenz sowie Freude an wechselnden Einsatzorten runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Sie sagen uns, an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir erstellen den entsprechenden Dienstplan und sagen Ihnen am Einsatztag, auf welcher Station  Sie eingesetzt werden
  • Die Einsätze erfolgen ausschließlich im eingearbeiteten Fachbereich, der über 1-3 Stationen verfügt
  • Die Disposition der Mitarbeitenden im Flex-Pflegeteam am Einsatztag selbst erfolgt über die Pflegedirektion über Email und/oder telefonische Absprache. Unsere Schichtdienstzeiten sind für das Flex-Pflegeteam generell auf allen Stationen gleich.
  • Da wir mit unserem Angebot auch Fachkräfte in der Elternzeit ansprechen möchten, bieten wir auch individuelle Arbeitszeiten nach Absprache an. Der Einsatz kann gerne auch als geringfügige Beschäftigung erfolgen.


Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“. Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.
Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere Intensivmedizinische Einheit

Ausschreibung vom 15.09.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere Intensivmedizinische Einheit

 

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei der Durchführung von Grund- und Behandlungspflege unserer intensivmedizinischen Patienten der Fachbereiche Herzchirurgie, Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie und Kardiologie
  • Aufbereitung der Behandlungseinheiten  und Unterstützung unserer Intensivfachpflegekräfte bei der Versorgung der intensivmedizinischen Patienten
  • Durchführung von Blutentnahmen und von BGA´s
  • Dokumentation von Vitalwerten aus dem Monitoring sowie aller durchgeführten Tätigkeiten
  • Überwachung von Patienten in Zusammenarbeit mit den Intensivpflegekräften
  • Durchführung der Material- und Medikamentenverwaltung
  • Verstärkung des Außendienstes zur Sicherstellung der Struktur in den Bereichen der Intensivmedizinischen Einheit

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Wünschenswert – aber nicht Voraussetzung ist die Sachkunde Endoskopie und ein Strahlenschutzkurs
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen gehören zu Ihren persönlichen Eigenschaften
  • Sie haben Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team und den Wunsch sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 

Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Ausschreibung vom 20.07.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

 

Krankenpflegehelfer (m/w/d)

 

für unsere Pflegestationen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpflegehelfer oder zum Altenpflegehelfer (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail (Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument) bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die CPU (Chest-Pain-Unit)

Ausschreibung vom 09.06.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die CPU (Chest-Pain-Unit)

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 

E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die IMC-Station (Intensiv-Überwachung)

Ausschreibung vom 09.06.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die IMC-Station (Intensiv-Überwachung)

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.
Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 

E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere gefäßchirurgischen Stationen

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere 

gefäßchirurgischen Stationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF

 


Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere herzchirurgischen Stationen

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d)

für unsere herzchirurgischen Stationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

 

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.

Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH

Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein

E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de

Benekestrasse 2-8

61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für den Transplantationsbereich innerhalb unserer kardiologischen Station

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für den Transplantationsbereich 

innerhalb unserer kardiologischen Station 

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 

Assistenzpersonal für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Stellenausschreibung vom 16.03.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Der Bereich Interventionelle Kardiologie und Elektrophysiologie umfasst sechs Herzkatheter-Labore, hiervon sind zwei Kathetermessplätze für die Elektrophysiologie bestimmt. Das interprofessionelle Team betreut jährlich rund 1.200 Elektrophysiologische Untersuchungen, davon ca. 1.000 Ablationen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

 

Assistenzpersonal für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten vor, während und nach den elektrophysiologischen Untersuchungen 
  • Überwachung der Vitalfunktionen anhand moderner medizinisch-technischer Geräte im Rahmen der sterilen Assistenz
  • Enge interprofessionelle Zusammenarbeit insbesondere bei Device-Implantationen, 3-D Mapping, Kryo-Ablationen sowie mit der Interventionellen Kardiologie

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung z.B. Gesundheits- und Krankenpflege, MTRA, MFA, MTAF, Rettungsassistenten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium zum Physician Assistance (m/w/d) sowie Zusatzqualifikationen
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung in dem genannten Aufgabengebiet ist Voraussetzung
  • Erste Erfahrungen im Prozedere des 3-D Mapping wünschenswert
  • Sie zeichnen sich aus durch Ausdauer, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen Zusammenarbeit sowie Interesse an kardiologischem Fachwissen

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem interessanten Arbeitsumfeld mit hochmoderner Ausstattung und durchdachtem Qualifikationsmix
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team und eine starke interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangeboten und Kerckhoff-Events

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr OA Dr. Kuniss unter Telefonnummer 06032/996-2431, E-Mail: m.kuniss@kerckhoff-klinik.de, Herr OA Prof. Dr. Neumann unter Telefonnummer 06032/996-2279, E-Mail: t.neumann@kerckhoff-klinik.de sowie Frau Grosch unter Telefonnummer 06032 / 996-7942, E-Mail: n.grosch@kerckhoff-klinik.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung                                                                                                                                                                                                        
Benekestrasse 2-8                                                                                                                                                                                                        
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF



Stellenangebote Medizinisch -Techn. Berufe

Hybrid – OP – Techniker (m/w/d)

Ausschreibung vom 16.09.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams der Kardiotechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen

 

Hybrid – OP – Techniker (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung der Klappensysteme für die verschiedenen TAVI – Verfahren im Hybrid – OP
  • Verwaltung der TAVI – Systeme (Wareneingang, Dokumentation bei Implantation)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum medizinische/n Fachangestellte/n oder Operationstechnischen Assistenten
  • Weiterbildung zum Hybrid – OP – Techniker wünschenswert

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Zertifizierung auf die verschiedenen Klappensysteme
  • Weiterbildung zum Hybrid – OP – Techniker 
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team 
  • Fachliche Weiterentwicklung und Profilierung in einem der renommiertesten deutschen Herzzentren 
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Hr. Wollenschläger, Leitung Kardiotechnik, unter der Telefonnummer +49 6032 996-6054 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de 
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


 

MTLA (m/w/d) oder Werkstudent MTLA (m/w/d)

Ausschreibung vom 09.07.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Wir suchen ab sofort für unser modern ausgestattetes Zentrallabor der Abteilung Labormedizin und Krankenhaushygiene befristet für ein Jahr einen

 

MTLA   (m/w/d) oder Werkstudent MTLA (m/w/d)

 

Ihr Aufgaben:

  • Mitarbeit in einem modernen Labor, welches mit verschiedenen hochtechnisierten Geräten in den Bereichen Klinische Chemie, Immunologie, Immunhämatologie und Hämatologie ausgestattet ist
  • Interessante manuelle Arbeitsplätze in der speziellen Gerinnungsdiagnostik, Rheumatologie sowie Genetik
  •  vorwiegende Mitarbeit in unserem molekularbiologischem Labor im Bereich der SARS-CoV2-Diagnsotik
  • Teilnahme an Wochenenddiensten 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur MTLA oder BTA mit staatlicher Anerkennung
  • Sie sind Student in einem naturwissenschaftlichen oder medizinischem Fach und haben bereits erste Laborerfahrung gesammelt
  • Sie arbeiten zuverlässig und selbstständig
  • Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sie haben Freude an der eigenverantwortlichen Mitarbeit in einem kollegialen Team
  • Erfahrung mit molekularbiologischen Testverfahren sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

 

Unser Angebot:

  • Ein verantwortungsvolles Aufgabenspektrum
  • Strukturierte und umfangreiche Einarbeitung
  • Ein nettes und kollegiales Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte  betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. K. Madlener, Direktorin Labormedizin und Krankenhaushygiene per Email unter k.madlener@kerckhoff-klinik.de oder unter der Rufnummer 06032 / 996-2209 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.    
 

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 


Stellenangebote Sonstige

Mitarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

Ausschreibung vom 15.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Vollzeit oder Teilzeit einen

 

Mitarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

 

Zu Ihren  Aufgaben gehören

  • Reinigung unter Einhaltung der hausinternen Standards 
  • Sonderreinigungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften

Ihr Profil

  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Deutschkenntnisse
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unser Angebot

  • Vergütung nach dem Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke (Betriebsleitung KKGB) unter der Telefonnummer 06032 / 996 6700 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:

Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
y.nehrke@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


Chefarztsekretär (m/w/d)

Ausschreibung vom 13.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Für das Sekretariat des künftigen neuen Ärztlichen Direktors der Abteilung Anästhesiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Chefarztsekretär (m/w/d)

 

Ihr Ziel ist es durch optimales Zeit- und Prozessmanagement im Chefarztsekretariat den Direktor der Abteilung Anästhesiologie  bei seinen Fach- und Führungsaufgaben zu unterstützen und als zentrale Anlaufstelle für Planung und Organisation klinikinternen und externen Stellen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung der Korrespondenz auf professionellem Niveau
  • Terminplanung und Koordination
  • Enge Zusammenarbeit mit der medizinischen Abrechnungsstelle für privatärztlich versicherte Patienten
  • Einsatzplanung von Hospitanten und Famulanten
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen einschließlich Protokollführung
  • Strukturiertes Dokumentations- und Ablagemanagement der Abteilung
  • Prozessorganisation im Bereich der Prämedikationsambulanz und Schmerztherapie

Ihr Profil:

  • Bevorzugt Ausbildung im medizinischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung oder einschlägige Erfahrung im Bereich eines Chefarzt-Sekretariats
  • Kenntnisse und Interesse im Bereich der medizinischen Methoden im Fachbereich Anästhesiologie, Schmerztherapie und Intensivmedizin
  • Souveräner Umgang mit allen gängigen Office Programmen, (v.a. Tabellenkalkulation und Kalender)
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Teamfähige Arbeitsweise
  • Eine stilsichere Kommunikation
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Freude am Umgang mit Patienten und Mitarbeitern sowie ein hoher Servicegedanke
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der Intensivmedizinischen Einheit (IME)

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte  betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Limbourg gerne telefonisch unter  +49 6032 996 - 2305 zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.    

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8                                     
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF    


 

Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

Ausschreibung vom 15.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Vollzeit einen

Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellen der täglichen Arbeitsabläufe sowie der Hygienevorschriften 
  • Anleiten und Führen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Prüfung der Arbeitszeitnachweise, Unterweisungen durchführen und dokumentieren
  • Qualitätskontrolle der erbrachten Leistungen, inkl. der Dokumentation
  • Urlaubsplanung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Überwachen und Planen von Sonderaufträgen 
  • Zuarbeit der Materialbestellung und –auslieferung 
  • Einhaltung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards  
  • Mitverantwortung für die Ordnung und Sauberkeit in den verschiedenen Bereichen

Ihr Profil

  • Fachkenntnisse in der Unterhaltsreinigung sowie Gebäudereinigung 
  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Vergütung nach dem Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke (Betriebsleitung KKGB) unter der Telefonnummer 06032 / 996 6700 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:
Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Praktikant (m/w/d) im Bereich PR und Social Media

Ausschreibung vom 15.09.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Zur Unterstützung unseres PR- Teams bei internen und externen Kampagnen im Online- und Offlinebereich (Web, Social Media und Print) suchen wir einen

 

Praktikant (m/w/d) im Bereich PR und Social Media

 

  • Sie unterstützen unser PR- Team bei internen und externen PR-Kampagnen im Online- und Offlinebereich (Web, Social Media und Print)
  • Sie haben hast Lust auf Content Erstellung, verfassen PR-Texte, redaktionelle Beiträge und Interviews 
  • Sie begleiten die Planung, Gestaltung und Durchführung verschiedenster Kommunikationsthemen, Fernseh-Auftritte und Drehtermine sowie Fotoshootings und Veranstaltungen 
  • Sie freuen sich auf vielfältige Aufgaben wie Bewegtbild, Kampagnen, Online/Social Media, Events, Pressearbeit und einiges mehr
  • Community Management macht Ihnen Spaß; Sie kennen sich mit Facebook und Instagram bestens aus und können informative und lehrreiche Videos und Interviews interessant aufbereiten
  • Sie erstellen Insta-Stories oder Videos und machen Erklärungen so spannend wie eine Netflix-Serie 
  • Mit Ihrer Kreativität sorgen Sie dafür, dass die Videos einen Suchtfaktor haben
  • Last but not least: Zu einer guten PR-Arbeit gehört auch die tägliche Medienanalyse, PR-Evaluation und –Dokumentation

Sie sind genau richtig in unserem Team, wenn…

  • Sie Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft oder Journalismus, BWL mit Schwerpunkt Marketing studieren oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen
  • Sie bereits erste Erfahrung im redaktionellen Umfeld und im Bereich Social Media Management gesammelt haben und digitale Kommunikation zu Ihren Leidenschaften gehöre
  • Sie ein gutes Textgespür haben und sehr genau sind, wenn es um Rechtschreibung und Formulierung geht
  • Sie ein Gespür für Grafik und Design; Kenntnisse in MS-Office sowie Grafikprogrammen haben
  • Sie eine gewisse Technikaffinität besitzen und außerdem noch mit interdisziplinärem Denken, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit punkten können
  • Sie mindestens 3 bis 6 Monate Zeit für ein Vollzeit-Praktikum haben

Für Fragen steht Ihnen Frau Lange (Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit)  unter der Telefonnummer 06032 996-6952 zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail (die Anhänge bitte ausschließlich im PDF-Format), an:   

Kerckhoff-Klinik GmbH
z.H. Fr. Müller-Schöffmann
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de 
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


 

 

 
 
 
Schriftgröße A   A   A