Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie bitten, folgenden Hinweis zu beachten: Seit 01.03.2020 ist eine Einstellung aufgrund des Masernschutzgesetzes nur mit einem ärztlichen Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern möglich. Dies gilt für alle Bewerber/innen, die nach 1970 geboren wurden. Herzlichen Dank!


 

Stellenangebote Ärzte

Assistenzarzt für Thoraxchirurgie (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 07.04.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Thoraxchirurgie ist zusammen mit der Abteilung für Pneumologie nach ISO 9001:2015 zertifiziert und ein Standort des nach DKG zertifizierten Lungenkrebszentrums Mittelhessen sowie Referenzzentrum für die Diagnostik und Therapie der chronisch thromboembolischen pulmonalen Hypertonie (CTEPH). Die Klinik bildet das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie bis hin zu Eingriffen mit Herz-Lungen-Maschine, künstlichen Lungenersatzverfahren und der Lungentransplantation ab.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

ASSISTENZARZT FÜR THORAXCHIRURGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung der stationären Patienten und Mitwirkung in der Sprechstunde
  • Assistenz und Durchführung von thoraxchirurgischen Eingriffen
  • Mitwirkung am zertifizierten Lungenkrebszentrum
  • Teilnahme an Tumor- und Fallkonferenzen
  • Teilnahme an Lehrveranstaltungen (Campus Kerckhoff der Justus-Liebig-Universität Gießen)
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


IHR PROFIL

  • Approbation als Arzt
  • Interesse und Begeisterung für die Thoraxchirurgie
  • Teamfähigkeit und Flexibilität in einer Abteilung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit


WIR BIETEN

  • Herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Umfassende diagnostische Ausstattung inkl. kompletter  interventioneller Bronchologie und bildgebender Verfahren 
  • Komplettes thoraxchirurgisches Spektrum inkl. erweiterter Tumorchirurgie, künstlicher Lungenersatzverfahren, CTEPH- und Transplantationschirurgie
  • Komplette Weiterbildungsermächtigung (48 Monate Thoraxchirurgie und 24 Monate „Common Trunk“)
  • Förderung wissenschaftlicher Tätigkeit mit der Möglichkeit von Promotion und Habilitation
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Dr. med. Stefan Guth (Direktor der Abteilung Thoraxchirurgie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2402 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim 
                                           
                                                    
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Direktor der Abteilung Diagnostische und Interventionelle Radiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 26.03.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von 
Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre und ca. 35.000 ambulante Patienten. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Das Team der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie stellt mit modernster Ausstattung (RIS/PACS, digitale konventionelle Röntgenarbeitsplätze, hochmodernes CT, MRT, PET/CT in Kooperation mit nuklearmedizinischem Partner, moderne Interventionslabore etc.) die diagnostische und interventionelle radiologische Versorgung am Campus Kerckhoff sicher. Im Rahmen einer geregelten Altersnachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

DIREKTOR DER ABTEILUNG DIAGNOSTISCHE UND INTERVENTIONELLE RADIOLOGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Kompetente Vertretung der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie in der ambulanten und stationären Krankenversorgung 
  • Führung und Organisation der Abteilung sowie wirtschaftliche Steuerung, strategische Weiterentwicklung der Abteilung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem Ärztlichen Direktorium, aktive Mitwirkung an Zertifizierungen, Aufbau einer Teleradiologie
  • Sicherstellung der Anfertigung und Befundung radiologischer Untersuchungen, Durchführung radiologischer Interventionen, Mitwirkung an Gefäß-, Rheuma- und CTEPH-Konferenzen sowie Tumorboards
  • Vertretung der Abteilung nach innen und nach außen, Einweisermanagement und Netzwerkpflege
  • Kompetenzorientierte, strukturierte Ausbildung und Entwicklung der Assistenzärzte/-innen sowie Beteiligung an der studentischen Lehre vor Ort
  • Initiierung und Unterstützung von laufenden und zukünftigen Forschungsprojekten

IHR PROFIL

  • Facharzt für Radiologie mit ausgewiesener Erfahrung in der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie und entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Fundierte Kenntnisse in kardiopulmonaler, vaskulärer und rheumatologischer Bildgebung
  • Ausgewiesene Expertise in (pulmonal-) vaskulärer Interventionsradiologie sowie CT-gesteuerten Interventionen
  • Nachweisliche klinische Leitungserfahrung, kooperativer Führungsstil, patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit
  • Engagement in der Weiterbildung von Nachwuchsärztinnen und Ärzten
  • Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit

WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Eine akademische Infrastruktur durch die Campus-Anbindung an die JLU Gießen; auch die Möglichkeit zur Habilitation ist bei Interesse gegeben
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. H. A. Ghofrani (Ärztlicher Geschäftsführer der Kerckhoff-Klinik) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2175 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                            
                                                    

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d) Teilzeit

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Teilzeit einen

 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum, der interdisziplinären Intensivstation und im Notarztdienst
  • Betreuung und Fortentwicklung der Anästhesie sowie der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst ist gewünscht
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Freude an der Kardioanästhesie, besonderes Interesse an sämtlichen Verfahren der modernen sonografisch gesteuerten Regionalanästhesie (inkl. Schmerzkatheter)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie 
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Erlangung der DGAI Zertifizierung „Transösophageale Echokardiographie“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim  
                             
                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d) Vollzeit

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Vollzeit einen

 

Facharzt für Anästhesiologie & Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum, der interdisziplinären Intensivstation und im Notarztdienst
  • Betreuung und Fortentwicklung der Anästhesie sowie der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst ist gewünscht
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Freude an der Kardioanästhesie, besonderes Interesse an sämtlichen Verfahren der modernen sonografisch gesteuerten Regionalanästhesie (inkl. Schmerzkatheter)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie 
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Erlangung der DGAI Zertifizierung „Transösophageale Echokardiographie“
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 
                               
                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Assistenzarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 14.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. In der Abteilung Anästhesiologie werden jährlich ca. 7.500 Anästhesien, davon ca. 2.500 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, durchgeführt. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Vollzeit einen

 

Assistenzarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz und Arbeit im Herzzentrum, Gefäßzentrum und der interdisziplinären Intensivstation
  • Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben der Abteilung
  • Betreuung der anästhesiologischen Patienten
  • Anwendung der gängigen anästhesiologischen Verfahren
  • Teilnahme an anästhesiologischen Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium bzw.  deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

Unser Angebot:

  • 24 Monate Weiterbildung im Bereich Anästhesiologie
  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Anästhesiologie
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. PD Dr. Matthias Arlt (Direktor der Abteilung Anästhesiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2602 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                    
61231 Bad Nauheim                                

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 


Stellenangebote Pflegeberufe

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere gefäßchirurgischen Stationen

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere 

gefäßchirurgischen Stationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF

 


Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere herzchirurgischen Stationen

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d)

für unsere herzchirurgischen Stationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

 

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.

Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH

Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein

E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de

Benekestrasse 2-8

61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


 

Krankenpflegehelfer (m/w/d) für unseren neuen Screening-Bereich (CoVid-19)

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Krankenpflegehelfer (m/w/d)

für unseren neuen Screening-Bereich (CoVid-19)

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpflegehelfer oder zum Altenpflegehelfer (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

 

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenanzeige als PDF


 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für den Transplantationsbereich innerhalb unserer kardiologischen Station

Ausschreibung vom 28.05.2020

 

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für den Transplantationsbereich 

innerhalb unserer kardiologischen Station 

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 

Ausbildung zur/m Operationstechnischen Assistent - OTA Ausbildung zur/m Anästhesietechnischen Assistent - ATA (m/w/d)

Ausschreibung vom 12.05.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 


Ausbildung zur/m Operationstechnischen Assistent - OTA
Ausbildung zur/m Anästhesietechnischen Assistent - ATA 
(m/w/d) 

 

Die dreijährige Ausbildung startet zum 01.10.2020 und richtet sich nach den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Theoretische und praktische Ausbildungsphasen wechseln sich ab.
Für die theoretische und praktische Ausbildung kooperieren wir mit der Akademie für Gesundheit in Gelnhausen sowie verschiedenen Krankenhäusern in der Umgebung. 
Die praktische Ausbildung erfolgt in 12 Operationssälen verschiedener Fachbereiche und zum geringen Anteil auch in anderen Abteilungen des Krankenhauses wie der Allgemeinstation, Ambulanz, Zentralsterilisation, Endoskopie und Anästhesieabteilung. Ihre Einsätze finden in mehreren Einrichtungen des Gesundheitswesens statt, damit Sie alle Fachbereiche kennen- und beherrschen lernen (Bad Nauheim, Gießen, Gelnhausen, Schlüchtern, Büdingen, Hanau und Lauterbach)
Haben Sie einen Mittleren Bildungsabschluss oder (Fach-)Abitur und halten auch Sie Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein für selbstverständlich und unabdingbar, dann könnten wir Ihnen die Möglichkeit in den genannten Ausbildungsberufen eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung anbieten.

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für Fragen steht Ihnen Frau Falkenstein (Pflegedirektorin) unter der Telefonnummer 06032 996-2388 gerne zur Verfügung.
Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail,  bitte an:       

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.Hd. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


 

Assistenzpersonal für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Stellenausschreibung vom 16.03.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Der Bereich Interventionelle Kardiologie und Elektrophysiologie umfasst sechs Herzkatheter-Labore, hiervon sind zwei Kathetermessplätze für die Elektrophysiologie bestimmt. Das interprofessionelle Team betreut jährlich rund 1.200 Elektrophysiologische Untersuchungen, davon ca. 1.000 Ablationen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

 

Assistenzpersonal für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten vor, während und nach den elektrophysiologischen Untersuchungen 
  • Überwachung der Vitalfunktionen anhand moderner medizinisch-technischer Geräte im Rahmen der sterilen Assistenz
  • Enge interprofessionelle Zusammenarbeit insbesondere bei Device-Implantationen, 3-D Mapping, Kryo-Ablationen sowie mit der Interventionellen Kardiologie

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung z.B. Gesundheits- und Krankenpflege, MTRA, MFA, MTAF, Rettungsassistenten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium zum Physician Assistance (m/w/d) sowie Zusatzqualifikationen
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung in dem genannten Aufgabengebiet ist Voraussetzung
  • Erste Erfahrungen im Prozedere des 3-D Mapping wünschenswert
  • Sie zeichnen sich aus durch Ausdauer, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen Zusammenarbeit sowie Interesse an kardiologischem Fachwissen

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem interessanten Arbeitsumfeld mit hochmoderner Ausstattung und durchdachtem Qualifikationsmix
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team und eine starke interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangeboten und Kerckhoff-Events

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr OA Dr. Kuniss unter Telefonnummer 06032/996-2431, E-Mail: m.kuniss@kerckhoff-klinik.de, Herr OA Prof. Dr. Neumann unter Telefonnummer 06032/996-2279, E-Mail: t.neumann@kerckhoff-klinik.de sowie Frau Grosch unter Telefonnummer 06032 / 996-7942, E-Mail: n.grosch@kerckhoff-klinik.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung                                                                                                                                                                                                        
Benekestrasse 2-8                                                                                                                                                                                                        
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die Intensivstation und die Pflegestationen

 

Ausschreibung vom 13.02.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die Intensivstation und die Pflegestationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 

Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument. 


Stellenausschreibung als PDF


 

Assistenzpersonal für die Interventionelle Kardiologie / Elektrophysiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 23.01.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Der Bereich Interventionelle Kardiologie und Elektrophysiologie umfasst sechs Herzkatheter-Labore (davon 1 Hybrid-OP). Das interprofessionelle Team betreut jährlich rund 6.000 Herzkatheteruntersuchungen, (davon ca. 3.000 interventionelle Therapien) und nimmt rund um die Uhr an der Notfallversorgung teil.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

 

Assistenzpersonal für die Interventionelle Kardiologie / Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten vor, während und nach den Herzkatheter- und elektrophysiologischen Untersuchungen
  • Überwachung der Vitalfunktionen anhand moderner medizinisch-technischer Geräte im Rahmen der sterilen Assistenz
  • Enge interprofessionelle Zusammenarbeit insbesondere bei SM-Implantationen, TAVIs, TAKIs und BPAs

Ihr Profil:

  • Eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung z.B. Gesundheits- und Krankenpflege, MTRA, MFA, MTAF, Rettungsassistenten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium zum Physician Assistance; Zusatzqualifikationen (wie z.B. Strahlenschutz) und erste Berufserfahrung in den genannten Funktionsbereichen eines Krankenhauses wünschenswert
  • Nachweisbare Fach- und Methodenkompetenz im genannten Aufgabenbereich
  • Sie zeichnen sich aus durch Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit, haben Interesse an kardiologischem Fachwissen und Freude an einer vertrauensvollen und kooperativen interprofessionellen Zusammenarbeit

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem interessanten Arbeitsumfeld mit hochmoderner Ausstattung und durchdachtem Qualifikationsmix
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team und eine starke interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangeboten und Kerckhoff-Events

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwer-behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen die Pflegerische Bereichsleitung Interventionelle Kardiologie / Elektrophysiologie Frau Grosch unter der Telefonnummer 06032 / 996-7942 sowie per E-Mail n.grosch(at)kerckhoff-klinik.de und der Geschäftsführende Oberarzt der Abteilung Kardiologie Herr Prof. Dr. med. Liebetrau unter der Telefonnummer 06032 / 996-2246 sowie per E-Mail c.liebetrau(at)kerckhoff-klinik.de, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format unter personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de ein.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument.


Stellenauschreibung als PDF

Pflegefachkraft mit der Weiterbildung zur Praxisanleitung (m/w/d)

Ausschreibung vom 15.11.2019

Wir sind
eines der größten deutschen Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen in Bad Nauheim im Zentrum Hessens gelegen. Neben der Akutversorgung von Patienten verfügen wir über eine Abteilung für Rehabilitation sowie eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt.
Wir suchen ab sofort für unsere herzchirurgischen/kardiologischen Stationen Klövekorn und Station 5 eine

Pflegefachkraft mit der Weiterbildung zur Praxisanleitung (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit

 

Sie sind
eine menschliche, fachlich kooperative und aufgeschlossene Persönlichkeit. Sie möchten sich in einer leistungsfähigen, zukunftsorientierten, fachlich hoch anerkannten Klinik, mit neuester medizinischer Ausstattung sowie papierloser Dokumentation weiterentwickeln und gemeinsam mit uns Ihre persönliche Karriere gestalten.

Ihre Kompetenzen

  • Den Wunsch, in einem neuen Team durchzustarten
  • Eine staatl. Anerkennung zum Gesundheits- und Kranken- oder Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleitung verbunden mit dem Engagement, unsere Auszubildenden zu begleiten
  • Persönliches  Engagement und Flexibilität sowie Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären und professionellen Team
  • Eine hohe soziale und persönliche Kompetenz sowie Offenheit und Spaß am neuen Einsatzbereich

Ihre Aufgaben

  • Ihr Einsatz erfolgt als freigestellte Praxisanleitung für die beiden Stationen Klövekorn (40 Betten HC) und 5 (26 Betten HC und 15 Betten KA)
  • Sie nehmen ebenfalls an der Prüfungsabnahmen der Schüler teil
  • Sie stimmen sich eng mit unserer Krankenpflegeschule bezüglich der Praxiseinsätze ab
  • Sie arbeiten konstruktiv mit allen Berufsgruppen im Haus zusammen und identifizieren sich mit unserem Leitbild

Wir bieten Ihnen

  • Sie finden einen abwechslungsreichen, interessanten Aufgabenbereich, in dem Ihre Expertise gefragt ist.
  • Sie bekommen einen attraktiven Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Teilnahme an in- und externen Fortbildungen.
  • Neben der Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) bieten wir auf Grundlage einer Betriebsvereinbarung eine außertarifliche Vergütungskomponente sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, unter der Telefonnummer 06032/996-2388 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) richten ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de

Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument.


 

Examinierte Altenpflegefachkräfte (m/w/d)

Ausschreibung vom 15.11.2019

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit

 

Examinierte Altenpflegefachkräfte (m/w/d)

 

für verschiedene Pflegestationen (Herzchirurgie, Kardiologie).

 

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung zur Altenpflegefachkraft (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de

Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion
Frau Falkenstein
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


Stellenanzeige / PDF


Stellenangebote Medizinisch -Techn. Berufe


Stellenangebote Sonstige

Elektroinstallateur (m/w/d)

Auschreibung vom 12.05.2020

Als Schwerpunktzentrum für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß-und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin haben wir einen exzellenten Ruf. Diesen verdanken wir unseren rund 1.400 hoch qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für unser Team der Haustechnik suchen wir in Vollzeit, vorab befristet für 2 Jahre mit Übernahmemöglichkeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

 

Elektroinstallateur (m/w/d) 

 

Ihre Aufgaben:

  • Instandhaltung aller technischen und sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Einhaltung der einschlägigen Technischen Regeln einschließlich der Arbeitssicherheit
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur (m/w/d), Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in den Gewerken Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik, sowie Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Sicherer Umgang in MS-Office
  • mehrjährige Berufserfahrung in den o. g. Aufgabenfeldern
  • Ausgeprägtes und gewerkeübergreifendes technisches Verständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung im Umgang mit unseren Mitarbeitern

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, eigene Schwerpunkte und Akzente zu setzen
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen 
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte  betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Rückfragen steht Ihnen Herr Hahn (Technischer Leiter) gerne telefonisch unter  +49 6032 996 - 2383 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.    

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


Stellenauschreibung als PDF


 

Student (m/w/d) für eine Bachelorarbeit in der Thematik IT-Grundschutz / Sicherheitskonzept

Ausschreibung vom 20.04.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Unterstützung eines IT-Projekts suchen wir einen

 

Student (m/w/d) für eine Bachelorarbeit in der Thematik IT-Grundschutz / Sicherheitskonzept

 

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die bisherigen Konzepte und technischen Maßnahmen
  • Sie überarbeiten vorhandene Dokumente
  • Sie führen alle Bestandteile in eine neue Version des IT-Sicherheitskonzepts (nach BSI) zusammen

Sie sind genau richtig in unserem Team, wenn…

  • Sie in Ihrem Studiengang entsprechende Kenntnisse erworben haben oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen
  • Sie bereits erste Erfahrungen in den genannten Aufgabenbereichen gesammelt haben und IT-Sicherheits-Themen zu Ihren besonderen Interessen gehören
  • Sie gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten haben 

Unser Angebot 

  • Wir bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen
  • Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Erfahrungen im Bereich IT zu erweitern und  an einen IT-Projekt mitzuwirken
  • Wir bieten optimale Bedingungen für Ihre Entwicklung und Berufsvorbereitung


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stefan Dönges (stellv. Abteilungsleiter IT) unter der Telefonnummer 06032 996-2326 sehr gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail (die Anhänge bitte ausschließlich im PDF-Format), an:       

Kerckhoff-Klinik GmbH
IT-Abteilung
Herr Stefan Dönges
Benekestrasse 2-8                                                
61231 Bad Nauheim  
                                         

E-Mail: s.doenges(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

Ausschreibung vom 20.04.2020

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Vollzeit einen

Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellen der täglichen Arbeitsabläufe sowie der Hygienevorschriften 
  • Anleiten und Führen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Prüfung der Arbeitszeitnachweise, Unterweisungen durchführen und dokumentieren
  • Qualitätskontrolle der erbrachten Leistungen, inkl. der Dokumentation
  • Urlaubsplanung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Überwachen und Planen von Sonderaufträgen 
  • Zuarbeit der Materialbestellung und –auslieferung 
  • Einhaltung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards  
  • Mitverantwortung für die Ordnung und Sauberkeit in den verschiedenen Bereichen

Ihr Profil

  • Fachkenntnisse in der Unterhaltsreinigung sowie Gebäudereinigung 
  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Vergütung nach dem Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke (Betriebsleitung KKGB) unter der Telefonnummer 06032 / 996 6700 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:
Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

OP-Manager (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 08.04.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt.
Der OP-Bereich ist sowohl aus medizinisch-fachlicher als auch aus ökonomischer Sicht einer der wichtigsten Funktionsbereiche der Kerckhoff-Klinik GmbH und wird zukünftig weiter an Bedeutung gewinnen. Insgesamt stehen 11 OP-Säle zur Verfügung, die von der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie Kardiologie genutzt werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

 

OP-MANAGER (M/W/D)

 

IHRE AUFGABEN

  • Leitung, aktive Steuerung und Weiterentwicklung des OP-Bereichs, Aufbau medizinisch sowie wirtschaftlich effizienter Strukturen und Konzepte
  • Planung und Umsetzung des OP-Programms unter Berücksichtigung der rechtlichen, personellen, zeitlichen und räumlichen Ressourcen bzw. Rahmenbedingungen
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für die Mitarbeitenden der Fachpflege OP und Anästhesie
  • Reporting an die Geschäftsführung, Vorstellung der Ergebnisse in der OP-Konferenz, Monitoring der OP-Kennzahlen und Ableitung von Maßnahmen
  • Enge Kooperation mit den Schnittstellen, Optimierung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Unterstützung bei übergreifenden Projekten, z.B. Begleitung des Umbaus des OP-Bereichs

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin oder Pflegemanagement, abgeschlossene pflegerische Ausbildung mit Zusatzqualifikation OP-Management oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhausbereich, vorzugsweise in leitender Funktion
  • Erfahrung im Bereich OP-Organisation und OP-Management
  • Personalführungserfahrung sowie Erfahrung im Projektmanagement und in der Steuerung von Veränderungsprozessen
  • Ausgeprägtes medizinisches und betriebswirtschaftliches Grundverständnis
  • Hohes Maß an organisatorischem Geschick, Teamgeist, Fähigkeit andere zu begeistern und gleichzeitig eine hohe Umsetzungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Affinität für analytische Zusammenhänge und starkes Prozessverständnis

GEBOTEN WIRD
eine fachlich anspruchsvolle und auf Dauer ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist. Aufgaben und Träger bieten beste Voraussetzungen für eine engagierte Persönlichkeit.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG.


KÖHN & KOLLEGEN wurde mit der Unterstützung des Auswahlprozesses betraut. Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Faber und Frau Kaiser gerne unter Tel. 089 417766-282, rk(at)koehnundkollegen.de zur Verfügung.


Stellenausschreibung als PDF


Praktikant (m/w/d) im Bereich Grafikdesign / Videobearbeitung

 

Ausschreibung vom 19.02.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Zur Unterstützung unseres PR- Teams bei internen und externen Kampagnen im Online- und Offlinebereich (Web, Social Media und Print) suchen wir einen

 

Praktikant (m/w/d) im Bereich Grafikdesign /Videobearbeitung

 

Unser Angebot

  • Wir bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen
  • Wir geben Ihnen die Möglichkeit, viele eigene Erfahrungen im Bereich Design und Konzeption zu sammeln und an unterschiedlichsten Projekten mitzuwirken
  • Wir bieten optimale Bedingungen für Ihre Entwicklung und Berufsvorbereitung

Ihr Profil

  • Sie sind in der Ausbildung als Mediengestalter oder immatrikulierter Student (m/w/d) mit Schwerpunkt Grafik- oder Kommunikationsdesign 
  • Sie suchen idealerweise ein 6-monatiges Pflichtpraktikum während des Studiums oder alternativ ein freiwilliges Praktikum für 3 Monate
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Umgang mit der Adobe Creative Suite (InDesign, Illustrator, etc.) und Videobearbeitung
  • Sie sind kreativ, innovativ, kommunikativ, engagiert und können sowohl im Team als auch selbstständig und verantwortungsbewusst arbeiten.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln eigene Grafiken, Layouts und Designs unter Berücksichtigung des Corporate Designs und unserer Brand Guidelines
  • Sie bereiten informative und lehrreiche Videos und Interviews interessant auf
  • Sie arbeiten Grafiken und Animationen in Videos ein, um Erklärungen so spannend wie eine Netflix-Serie zu machen
  • Mit Ihrer Kreativität sorgen Sie dafür, dass die Videos einen Suchtfaktor haben
  • Sie unterstützten unser Team und erarbeiten gemeinsam ideenstarke und visuell anspruchsvolle Lösungen
  • Sie erhalten Einblicke vom Konzeptionsprozess bis hin zu der finalen Kampagne und können diese mit eigenen Ideen und Engagement zum Leben erwecken

Für Fragen steht Ihnen Frau Lange (Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit)  unter der Telefonnummer 06032 996-6952 zur Verfügung.
Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail (die Anhänge bitte ausschließlich im PDF-Format), an:   

Kerckhoff-Klinik GmbH
z.H. Fr. Müller-Schöffmann
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de 
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


 

Teamleiter der stationären Patientenabrechnung (m/w/d)

Ausschreibung vom 15.11.2019

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln jährlich rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 Patienten ambulant. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig Universität Gießen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Teamleiter der stationären Patientenabrechnung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams der stationären Patientenabrechnung
  • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs stationäre Patientenabrechnung in enger Abstimmung mit dem Leiter des Finanz- und Rechnungswesens
  • Die Sicherstellung der zeitnahen und ordnungsgemäßen Abrechnung der stationären Krankenhausleistungen unter besonderer Berücksichtigung der vorgegebenen gesetzlichen Bestimmungen (z.B. SGBV, KHEntG, BPflV, GOÄ, EBM, etc.)
  • Sicherstellung des Datenaustausches mit den Kostenträgern nach § 301 SGB V
  • Fachliche Unterstützung der Leistungserbringer in Abrechnungsfragen. Klärung von  Rechtsfragen und Unklarheiten zur Abrechnung mit den Leistungserbringern
  • Steuerung und Optimierung des Abrechnungsprozesses
  • Korrektur der DRG-Abgleichslisten und Prüfung der DRG

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine kaufmännische oder medizinisch ausgerichtete Berufsausbildung (z.B. Kaufmann im Gesundheitswesen, Praxismanager) und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder einem verwandtem Fachgebiet sowie über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Patientenabrechnung mit Führungsverantwortung
  • Sie haben umfassende Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur, Kodierrichtlinien sowie über gebührenpflichtige stationäre Krankenhausleistungen entsprechend SGB V, KHEntG, BPflV, KHG, GOÄ und der DRG-Systematik
  • Neben Rechtskenntnissen im Gesundheitsbereich verfügen Sie über umfangreiche Kenntnisse der Fallpauschalen einschließlich der Kodierung nach ICD
  • Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen
  • Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift haben Sie in der Praxis bereits erfolgreich angewendet
  • Sie haben Freude an der interprofessionellen und abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit, ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Dinge im Team zu gestalten
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team und eine kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und Berufsgruppen
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen und eine leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den TVöD

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Hr. D. Pfannmüller (Leitung Finanz- und Rechnungswesen) unter der Telefonnummer +49 6032 996-2302 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail an:   

Kerckhoff-Klinik GmbH        
z.H. Fr. Alt         
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de   
Zum Schutz vor aktuellen Viren in Form von E-Mail-Anhängen, akzeptieren wir nur Bewerbungen als PDF-Dokument.


 

 
 
 
Schriftgröße A   A   A