AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie bitten, folgenden Hinweis zu beachten: Seit 01.03.2020 ist eine Einstellung aufgrund des Masernschutzgesetzes nur mit einem ärztlichen Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern möglich. Dies gilt für alle Bewerber/innen, die nach 1970 geboren wurden. Herzlichen Dank!


 

Stellenangebote Ärzte

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 16.03.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

 

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Teamorientierte akutmedizinische Betreuung und Versorgung von ambulanten und stationären Patienten mit sämtlichen Erkrankungen aus dem Gebiet der Rheumatologie und klinischen Immunologie
  • Ärztliche Diagnostik und Therapie
  • Patientendokumentation
  • Mitarbeit in der Ausbildung der Medizinstudenten der Universität Gießen
  • Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Erfahrungen mit einer Ambulanztätigkeit wären wünschenswert
  • Hohes Maß an Sorgfalt, hohe Einsatzbereitschaft sowie Empathie unseren Patienten gegenüber
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

Unser Angebot:

  • Technisch moderne Arbeitsplätze in der Rheumatologie 
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Ulf Müller-Ladner (Direktor der Abteilung Rheumatologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 – 2101 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim                                
                                        
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 15.03.2021

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Psychokardiologie ist eine eigenständige Fachabteilung, in der speziell die Zusammenhänge zwischen psychischen Komponenten und Herzerkrankungen unserer Patienten analysiert und therapiert werden. Die enge Zusammenarbeit zwischen den somatischen Abteilungen und der Abteilung Psychokardiologie schafft ideale Bedingungen, um unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung anzubieten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen

 

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Einbindung in die Patientenversorgung der kardiologischen Rehaklinik sowie im Liaison- und Konsiliardienst der Akutkliniken der Kerckhoff-Klinik
  • Die Tätigkeit findet mit primär somatisch erkrankten Erwachsenen statt
  • Weitere Mitgestaltung im Bereich der Psychoonkologie
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie oder eine deutsche Berufserlaubnis 
  • Vorzugsweise eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung zum psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) in einem der anerkannten Verfahren 
  • Kenntnisse in der Psychodiagnostik, Indikationsstellung und Psychotherapie sowie in Krankheitsbewältigung und Krisenintervention
  • Kompetenzen in der Kommunikation für die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Ein hohes Maß an Empathie und menschlich-sozialer Kompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist 
  • Bereitschaft zu wissenschaftlichem Arbeiten, Flexibilität und ein offener Umgang im Team


WIR BIETEN

  • Herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Intensive klinisch theoretische Fortbildung unter fachärztlicher Leitung (Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen an. Die Bewerbung von Frauen wird deshalb ausdrücklich unterstützt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Bettina Hamann unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 5400 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                                
                                                
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Studienarzt (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 11.03.2021

Die Kerckhoff-Klinik Forschungsgesellschaft mbH ist eine hundertprozentige Tochter der Kerckhoff-Klinik GmbH. Sie führt Forschungsaktivitäten im Auftrag oder in Gemeinschaft mit der Pharma- und Medizinprodukteindustrie für Anwendungen in der Medizin mit Medizinprodukten und Medikamenten aller Art. Zudem werden auch zahlreiche Informations- und Fortbildungsveranstaltungen organisiert. Zur Betreuung und Mitarbeit an klinischen Studien am Standort Bad Nauheim suchen wir zum 01.05.2021, zunächst befristet für 2 Jahre, in Teilzeit (ca. 21 Stunden/Woche) einen

 

Studienarzt (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Schwerpunkt der Tätigkeit ist die ärztliche Betreuung von Studienpatienten während der Durchführung von klinischen Studien mit dem Schwerpunkt  klinische kardiovaskuläre Pharmakologie 
  • Das Studienspektrum reicht von Phase II- bis Phase IV-Studien
  • Ansprechpartner für Sponsoren, Monitore und Prüfärzte
  • Erhebung, Dokumentation und Transfer von studienrelevanten Daten (deutsch und englisch)
  • Screening und Aufklären von Patienten, Überprüfung der Teilnahmefähigkeit anhand der studienspezifischen Ein- und Ausschlusskriterien
  • Körperliche Untersuchung, ggf. venöse Punktion zwecks Gewinnung von Blutproben
  • Befundung und Bewertung von EKG, Vitalparametern und ggf. weiteren Untersuchungen, hier steht Ihnen ein erfahrener Kardiologe zur Beratung
  • Fragen von Studienteilnehmern zu medizinischen Themen beantworten
  • Patientenbeobachtung unter Studientherapie


Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt
  • Gerne mehrjährige Berufserfahrung
  • Studienerfahrung ist erwünscht, aber keine Bedingung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und gutes Organisationsvermögen
  • Strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Kommunikation
  • Interesse und Erfahrungen in der Nutzung von Datenbanken, MS-Office
  • Freude am Umgang mit Patienten


Wir bieten:

  • Eine spannende Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung nach TV-Ärzte Kerckhoff
  • Eine offene Arbeitskultur und kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur Promotion bzw. Habilitation ist gegeben


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. med. Markus Schönburg (Geschäftsführer Forschungsgesellschaft) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 6005 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:


Kerckhoff-Klinik Forschungsgesellschaft mbH
Geschäftsführer Prof. Dr. med. Markus Schönburg, MBA
Küchlerstraße 10
61231 Bad Nauheim      
                         
                                        
E-Mail: c.reuschling(at)kerckhoff-forschungs-gmbh.de


Ausschreibung als PDF


 

Assistenzarzt für Innere Medizin und Kardiologie für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 09.02.2021

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Zu den Schwerpunkten der Abteilung für Kardiologie gehören die interventionelle Kardiologie, die strukturellen Herzerkrankungen, die Elektrophysiologie sowie die nicht-invasive Bildgebung (CT, MRT) des Herzens, die Herzinsuffizienz und die Intensivmedizin. Im Bereich Elektrophysiologie werden jährlich ca. 1200 elektrophysiologische Prozeduren durchgeführt (davon ein Großteil komplexer Prozeduren). Auch der Bereich des Verschlusses des linken Vorhofohres ist Teil der elektrophysiologischen Tätigkeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Assistenzarzt für Innere Medizin und Kardiologie für die Elektrophysiologie (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems; Schwerpunkt bildet die klinische Elektrophysiologie; Durchführung aller invasiver elektrophysiologischer Eingriffe inkl. der Ablation von Vorhofflimmern und ventrikulärer Tachykardien
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Moderne apparative Ausstattung
  • Umfassende Funktionsdiagnostik
  • Umfangreiche Einarbeitung

Ihr Profil:

  • Sie sind eine motivierte Kollegin/Kollege mit oder in der internistischen/kardiologischen Facharztweiterbildung
  • Sie haben klinische und/oder wissenschaftliche Vorerfahrung auf dem Gebiet der Rhythmologie sowie der invasiven Elektrophysiologie
  • Sie möchten gerne den Schwerpunkt Ihrer fachlichen Tätigkeit in die elektrophysiologischen Labore legen, neben der Tätigkeit in den Spezialambulanzen
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit
  • Interesse an Forschung und Lehre

Unser Angebot:

  • Eine angenehme Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Der Erwerb des „Curriculums Elektrophysiologie“ ist möglich

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen PD Dr. A. Rolf (stellv. Direktor der Abteilung Kardiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2620 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                                
61231 Bad Nauheim                                            
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 20.01.2021

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Psychokardiologie ist eine eigenständige Fachabteilung, in der speziell die Zusammenhänge zwischen psychischen Komponenten und Herzerkrankungen unserer Patienten analysiert und therapiert werden. Die enge Zusammenarbeit zwischen den somatischen Abteilungen und der Abteilung Psychokardiologie schafft ideale Bedingungen, um unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung anzubieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n

 

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 
oder in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Einbindung in die Patientenversorgung im Liaison- und Konsiliardienst der Akutkliniken der Kerckhoff-Klinik sowie der kardiologischen Rehaklinik 
  • Die Tätigkeit findet mit primär somatisch erkrankten Erwachsenen statt
  • Weitere Mitgestaltung im Bereich der Psychoonkologie
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit deutscher Approbation 
  • Vorzugsweise eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung zum/r FA/Ä für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Kenntnisse in der Psychodiagnostik, Indikationsstellung, Psychopharmakologie und Psychotherapie insbesondere in Krankheitsbewältigung und Krisenintervention
  • Kompetenzen in der Kommunikation für die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Ein hohes Maß an Empathie und menschlich-sozialer Kompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist 
  • Bereitschaft zu wissenschaftlichem Arbeiten, Flexibilität und ein offener Umgang im Team


WIR BIETEN

  • Herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Intensive klinisch theoretische Fortbildung unter fachärztlicher Leitung (Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote
  • sowie Kerckhoff-Events
  • Keine Teilnahme an Nacht- oder Wochenenddiensten


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen an. Die Bewerbung von Frauen wird deshalb ausdrücklich unterstützt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Bettina Hamann unter der Telefonnummer 06032/996 - 5400 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                        
                                                
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 20.01.2021

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Psychokardiologie ist eine eigenständige Fachabteilung, in der speziell die Zusammenhänge zwischen psychischen Komponenten und Herzerkrankungen unserer Patienten analysiert und therapiert werden. Die enge Zusammenarbeit zwischen den somatischen Abteilungen und der Abteilung Psychokardiologie schafft ideale Bedingungen, um unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung anzubieten.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n

 

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Einbindung in die Patientenversorgung im Liaison- und Konsiliardienst der Akutkliniken der Kerckhoff-Klinik sowie der kardiologischen Rehaklinik 
  • Die Tätigkeit findet mit primär somatisch erkrankten Erwachsenen statt
  • Weitere Mitgestaltung im Bereich der Psychoonkologie
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit deutscher Approbation 
  • Vorzugsweise eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung zum/r FA/Ä für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Kenntnisse in der Psychodiagnostik, Indikationsstellung, Psychopharmakologie und Psychotherapie insbesondere in Krankheitsbewältigung und Krisenintervention
  • Kompetenzen in der Kommunikation für die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Ein hohes Maß an Empathie und menschlich-sozialer Kompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist 
  •  Bereitschaft zu wissenschaftlichem Arbeiten, Flexibilität und ein offener Umgang im Team


WIR BIETEN

  • Herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team
  • Intensive klinisch theoretische Fortbildung unter fachärztlicher Leitung (Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote
  • sowie Kerckhoff-Events
  • Keine Teilnahme an Nacht- oder Wochenenddiensten


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kerckhoff Klinik strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen an. Die Bewerbung von Frauen wird deshalb ausdrücklich unterstützt. Die Kerckhoff Klinik versteht sich als familiengerechte Einrichtung. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Bettina Hamann unter der Telefonnummer 06032/996 - 5400 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                            
61231 Bad Nauheim                                        

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Arzt für die Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 22.12.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Kerckhoff-Klinik verfügt über eine hochspezialisierte interdisziplinäre chirurgische Intensivstation mit 27 High Care-Betten, um Patienten nach herz-, thorax- oder gefäßchirurgischen Eingriffen zu versorgen. Die einzelnen chirurgischen Disziplinen der Klinik bilden jeweils das gesamte Spektrum des Fachbereiches bis hin zu Eingriffen mit Herz-Lungen-Maschine, künstlichen Lungenersatzverfahren und der thorakalen Organtransplantation ab.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Arzt für die Intensivmedizin (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung der stationären Patienten auf der interdisziplinären chirurgischen Intensivstation
  • Assistenz und Durchführung invasiver Prozeduren (wie Legen zentraler Katheter, Tracheotomie etc.)
  • Teilnahme an Fallkonferenzen
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben


Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt
  • Interesse und Begeisterung für Erkrankungen thorakaler Organe
  • Teamfähigkeit und Flexibilität in einer dynamischen Abteilung mit kurzen Entscheidungswegen


Unser Angebot:

  • Weiterbildungsermächtigung Intensivmedizin (1 Jahr)
  • Komplettes herz-, thorax- und gefäßchirurgisches Spektrum inkl. erweiterter Tumorchirurgie, künstlicher Lungen- sowie Herzersatzverfahren, komplexe thorakale und abdominelle Aorteninterventionen, CTEPH- und Transplantationschirurgie
  • Förderung wissenschaftlicher Tätigkeit mit der Möglichkeit von Promotion
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Dr. med. Stefan Guth (Direktor der Abteilung Thoraxchirurgie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2402 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

 

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 
                               
                                        
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de 


Stellenausschreibung als PDF


Assistenzarzt in Weiterbildung für Herzchirurgie (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 07.12.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die chirurgische Intensivstation umfasst 27 High-Care Behandlungsplätze. Entsprechend den operativen und interventionellen Leistungen unserer Klinik, werden in der Abteilung für Herzchirurgie  mit steigender Anzahl jährlich weit über 3000 Operationen, davon über 2000 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine  einschließlich Herztransplantation und Kunstherzimplantation, durchgeführt. Die Abteilung deckt das komplette Spektrum der Erwachsenenherzchirurgie ab, mit besonderem Schwerpunkt auf minimal invasiven Eingriffen (MIC). Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

ASSISTENZARZT IN WEITERBILDUNG FÜR HERZCHIRURGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung und Versorgung unserer herzchirurgischen Patienten/innen auf den Pflegestationen
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Herzchirurgie
  • Rotation auf Intensivstation und Intermediate Care im Rahmen der Weiterbildungsordnung
  • Wissenschaftliche Arbeit ist erwünscht
  • Mitwirkung bei administrativen und qualitätssichernden Aufgaben
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten nach erfolgter Einarbeitung


IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Medizinstudium bzw. Approbation als Arzt
  • Interesse und Begeisterung an einer herzchirurgischen Weiterbildung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität in einer Abteilung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Selbstständigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit


WIR BIETEN

  • Sie erhalten einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz in einem kollegialen, engagierten Mitarbeiterteam bei guter Arbeitsatmosphäre
  • Strukturierte Weiterbildung zum Facharzt für Herzchirurgie
  • Komplette Weiterbildungsberechtigung für Herzchirurgie und die zweijährige basischirurgische Weiterbildung (Common Trunk) sind vorhanden
  • Vergütung nach TV-Ärzte-Kerckhoff und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. med. Y.-H. Choi (Direktor der Abteilung Herzchirurgie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2501 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim  
                                         
                                                    
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Facharzt für Radiologie (m/w/d)

Ausschreibung vom 14.09.2020

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit 350 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 15.000 stationäre und ca. 35.000 ambulante Patienten. Der Campus Kerckhoff ist Teil des Fachbereiches Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt. Das Team der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie stellt mit modernster Ausstattung (RIS/PACS, digitale konventionelle Röntgenarbeitsplätze, hochmodernes CT, MRT, PET/CT in Kooperation mit nuklearmedizinischem Partner, moderne Interventionslabore etc.) die diagnostische und interventionelle radiologische Versorgung am Campus Kerckhoff sicher. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

FACHARZT FÜR RADIOLOGIE (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Verantwortung für die ambulanten und stationären radiologischen Untersuchungen und Interventionen 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und proaktive Kommunikation mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Engagement bei internen Prozessen zum Qualitätsmanagement und zur Qualitätssicherung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst


IHR PROFIL

  • Sie verfügen neben der Facharztanerkennung „Radiologie“ über klinische Erfahrung in der gesamten diagnostischen und interventionellen Radiologie, einschließlich MRT und CT
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freundliches Auftreten, Engagement, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise


WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Vergütung nach TV-Ärzte Kerckhoff und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main


WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Georg Bachmann (Direktor der Abteilung Radiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2420 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:


Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim                                        
                                                        
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 




Stellenangebote Pflegeberufe

Auszubildende Ausbildungszweig: Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

 

Ausschreibung vom 24.022.2021

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Der Bereich Interventionelle Kardiologie und Elektrophysiologie umfasst sechs Herzkatheter-Labore (davon 1 Hybrid-OP). Das interprofessionelle Team betreut jährlich rund 6.000 Herzkatheteruntersuchungen, (davon ca. 3.000 interventionelle Therapien) und nimmt rund um die Uhr an der Notfallversorgung teil.
Wir bilden aus und suchen zum 1. August 2021 

 

Auszubildende Ausbildungszweig: Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

 

Die Ausbildung findet neben den festgelegten Einsatzbereichen aus dem Rahmenlehrplan (z.B. Labor, Abrechnung, Aufnahme, etc.) mit Schwerpunkt auf unseren Intensivstationen, im OP oder im Herzkatheterlabor / Elektropysiologie statt.

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • Vollendetes 17. Lebensjahr, aufgrund der Strahlenschutzverordnung der Schwerpunktbereiche
  • Mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss
  •  Interesse an medizinischen Sachverhalten und am Gesundheitswesen
  • Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Motivation
  • Verantwortungsbewusstsein für einen verantwortungsvollen Beruf


Unser Angebot:

  • Bei verfügbaren Vakanzen haben Sie die Option auf Übernahme nach der erfolgreich bestandenen Prüfung 
  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und kurze Entscheidungswege
  • Ein sicherer Arbeits¬platz in einem dynamischen Unternehme
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den TVöD

Für Fragen oder einen Austausch freut sich unsere Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auf Ihre Kontaktaufnahme unter der Tel. Nr. 06032-996-2314. Interessierte Bewerber/-innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:      

Kerckhoff-Klinik GmbH

Pflegedirektion

b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de    

Benekestrasse 2-8

61231 Bad Nauheim


Ausschreibung als PDF


Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere gefäßchirurgischen, kardiologischen und herzchirurgischen Stationen

 

Ausschreibung vom 01.02.2021

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz. Zur Verstärkung unseres #TeamKerckhoff suchen wir in Voll- oder Teilzeit 

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere gefäßchirurgischen, kardiologischen und herzchirurgischen Stationen

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“. Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Ausschreibung als PDF


 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere chirurgische Intensivstation(ITS 1)

 

Ausschreibung vom 10.12.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit 

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere chirurgische Intensivstation (ITS 1) 

 

Ihr Profil:

•    eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
•    Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
•    Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
•    Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
 


 

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere internistische Intensivstation(ITS 2)

 

Ausschreibung vom 10.12.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten auf elf bettenführenden Stationen im Akutbereich, drei Reha-Stationen, der interdisziplinären intensivmedizinischen Einheit, den medizinischen Aufnahmen und Ambulanzen sowie den Funktionsabteilungen. Neben der fachlich exzellenten und menschlich zugewandten Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zeichnen wir uns durch ein modernes pflegerisches Selbstverständnis und eine gute interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit aus. Wir leben Medizin mit Herz.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit 

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für unsere internistische Intensivstation (ITS 2)

 

Ihr Profil:

•    eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder zum Altenpfleger (m/w/d)
•    Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
•    Freude an der Arbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
•    Berufserfahrung sowie fachliche Fort- und Weiterbildungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung – bei uns haben Sie die Möglichkeit sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“.
Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


 

 

Aufbau eines professionellen und flexiblen Pflegeteams

Ausschreibung vom 26.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Rund 600 Mitarbeitende im Pflege- und Funktionsdienst versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

 

Für den Aufbau eines professionellen und flexiblen Pflegeteams (Flex-Pflegeteam) zur Unterstützung der Stationen bei Personalausfall suchen wir  zum 1. Januar 2021 auf 450€-Basis oder in Voll-/Teilzeit

 

  • Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte sowie Altenpflegefachkräfte (m/w/d)

  • Kranken- und Altenpflegehilfskräfte (m/w/d)  

  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Während Ihrer festen Dienstzeiten werden Sie im Rahmen des Ausfallmanagements auf den Stationen eingesetzt, auf denen ein kurzfristiger Personalausfall (z.B. durch Krankmeldung) zu kompensieren ist 
  • Ihr Einsatz erfolgt nach fachgerechter Einarbeitung in einem unserer Fachbereiche (Kardiologie, Herz-/Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie und Rehabilitation/Rheumatologie) auf unseren Pflegestationen 
  • Sie werden in der Grund- und Behandlungspflege  mitarbeiten
  • Mit Ihrem Einsatz leisten Sie einen erheblichen Beitrag zur Dienstplanstabilität

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung in den oben genannten Berufen 
  • Sie bringen persönliches  Engagement und Flexibilität sowie Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team mit
  • Sie sind gerade in Elternzeit oder in einem anderen Krankenhaus beschäftigt und auf der Suche nach einem Nebenjob, der zu Ihren Qualifikationen und Kompetenzen passt
  • Eine hohe soziale und persönliche Kompetenz sowie Freude an wechselnden Einsatzorten runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Sie sagen uns, an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir erstellen den entsprechenden Dienstplan und sagen Ihnen am Einsatztag, auf welcher Station  Sie eingesetzt werden
  • Die Einsätze erfolgen ausschließlich im eingearbeiteten Fachbereich, der über 1-3 Stationen verfügt
  • Die Disposition der Mitarbeitenden im Flex-Pflegeteam am Einsatztag selbst erfolgt über die Pflegedirektion über Email und/oder telefonische Absprache. Unsere Schichtdienstzeiten sind für das Flex-Pflegeteam generell auf allen Stationen gleich.
  • Da wir mit unserem Angebot auch Fachkräfte in der Elternzeit ansprechen möchten, bieten wir auch individuelle Arbeitszeiten nach Absprache an. Der Einsatz kann gerne auch als geringfügige Beschäftigung erfolgen.


Es gibt viele gute Gründe für die Kerckhoff-Klinik: ein klar umrissenes Leistungsspektrum und damit verbunden hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote, eine tariflich abgesicherte Vergütung inkl. Leistungs- und Sonderzahlungen sowie bereichsabhängige Zulagen, Gesundheitsangebote, einen durchdachten Qualifikationsmix, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungsangebote, gemeinsame Events – vor allem aber unser „Team Kerckhoff“. Für  Auskünfte oder ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Falkenstein, auch gerne telefonisch unter 06032/ 996-2388 zur Verfügung.
Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Pflegedirektion, z.H. Fr. B. Falkenstein
E-Mail: b.falkenstein(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF



Stellenangebote Medizinisch -Techn. Berufe

MTRA (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 18.02.2021

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Radiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

 

MTRA (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in einer Radiologie, die mit modernen Geräten ausgestattet ist
  • Teilnahme an einem Rotationssystem an allen Arbeitsplätzen (Computertomographie, Kernspintomographie, PET/CT, Röntgendiagnostik, Röntgen Intensivstation, Angiographie)
  • Teilnahme an Wochenend-, Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Einhaltung der betriebsinternen und gesetzlichen Standards sowie strahlenschutzorientiertes Arbeiten
  • kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA mit staatlicher Anerkennung
  • Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft, in den verschiedenen Arbeitsbereichen mitzuarbeiten
  • Sie haben Freude an der eigenverantwortlichen Mitarbeit in einem kollegialen, interdisziplinären Team und idealerweise Erfahrung in der Schnittbilddiagnostik
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Übernahme abteilungsspezifischer Verantwortlichkeiten mit
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Reflektion und Kooperation
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen 

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestellten Unternehmen 
  • Eine starke interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team Kerckhoff 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote 
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote und Kerckhoff-Events 

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für  Rückfragen steht Ihnen Frau von Dahl gerne telefonisch unter  +49 6032 996 - 6971 zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de ein.  

 
Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8                                
61231 Bad Nauheim


Stellenauschreibung als PDF   


        
 

Hybrid – OP – Techniker (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 02.11.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Zur Verstärkung unseres Teams der Kardiotechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen

 

Hybrid – OP – Techniker (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung der Klappensysteme für die verschiedenen TAVI – Verfahren im Hybrid – OP
  • Verwaltung der TAVI – Systeme (Wareneingang, Dokumentation bei Implantation)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum medizinische/n Fachangestellte/n oder Operationstechnischen Assistenten
  • Weiterbildung zum Hybrid – OP – Techniker wünschenswert

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Zertifizierung auf die verschiedenen Klappensysteme
  • Weiterbildung zum Hybrid – OP – Techniker 
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur im Team 
  • Fachliche Weiterentwicklung und Profilierung in einem der renommiertesten deutschen Herzzentren 
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Hr. Wollenschläger, Leitung Kardiotechnik, unter der Telefonnummer +49 6032 996-6054 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de 
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF


 

MTLA (m/w/d) oder Werkstudent MTLA (m/w/d)

Ausschreibung vom 09.07.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Wir suchen ab sofort für unser modern ausgestattetes Zentrallabor der Abteilung Labormedizin und Krankenhaushygiene befristet für ein Jahr einen

 

MTLA   (m/w/d) oder Werkstudent MTLA (m/w/d)

 

Ihr Aufgaben:

  • Mitarbeit in einem modernen Labor, welches mit verschiedenen hochtechnisierten Geräten in den Bereichen Klinische Chemie, Immunologie, Immunhämatologie und Hämatologie ausgestattet ist
  • Interessante manuelle Arbeitsplätze in der speziellen Gerinnungsdiagnostik, Rheumatologie sowie Genetik
  •  vorwiegende Mitarbeit in unserem molekularbiologischem Labor im Bereich der SARS-CoV2-Diagnsotik
  • Teilnahme an Wochenenddiensten 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur MTLA oder BTA mit staatlicher Anerkennung
  • Sie sind Student in einem naturwissenschaftlichen oder medizinischem Fach und haben bereits erste Laborerfahrung gesammelt
  • Sie arbeiten zuverlässig und selbstständig
  • Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sie haben Freude an der eigenverantwortlichen Mitarbeit in einem kollegialen Team
  • Erfahrung mit molekularbiologischen Testverfahren sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

 

Unser Angebot:

  • Ein verantwortungsvolles Aufgabenspektrum
  • Strukturierte und umfangreiche Einarbeitung
  • Ein nettes und kollegiales Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte  betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für  Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. K. Madlener, Direktorin Labormedizin und Krankenhaushygiene per Email unter k.madlener@kerckhoff-klinik.de oder unter der Rufnummer 06032 / 996-2209 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.    
 

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim 


Stellenausschreibung als PDF


 


Stellenangebote Sonstige

Leiter Arbeitszeitmanagement und Zeitwirtschaft (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 10.05.2021

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Als Verstärkung für unser Team der Personalabteilung suchen wir in Vollzeit und unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Leiter/in Arbeitszeitmanagement und Zeitwirtschaft (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Als Projektleitung „Arbeitszeitmanagement“ innerhalb der Personalabteilung implementieren Sie ein elektronisches Zeiterfassungssystem und neues Dienstplanprogramm unter Berücksichtigung der rechtlichen und tariflichen Vorgaben und in enger Abstimmung mit der Personalleitung, der Geschäftsführung, der Rechtsabteilung, dem Projektteam und unserem Betriebsrat
  • Dabei überprüfen und entwickeln Sie die verschiedenen Arbeitszeit- und Schichtmodelle sowie die Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung weiter, unterstützen bei den Verhandlungen mit dem Betriebsrat und begleiten die Umsetzung neuer Regelungen federführend
  • Nach der erfolgreichen Einführung des Dienstplan- und Zeiterfassungssystems sind Sie Ansprechpartner für Anwenderfragen und Systembetreuer und entwickeln das System laufend weiter (bspw. Aufbau eines Reportings)
  • Interne Schulungen zum Arbeitszeitmanagement und -system führen Sie eigenständig durch
  • Die vorübergehende Projektbetreuung und Implementierung des Personalmanagementsystems (Umstellung von Paisy auf Loga) runden Ihr Aufgabengebiet ab


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium oder eine entsprechende Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich 
  • Sie haben nachweisliche Erfahrungen in den genannten Aufgabenbereichen bzw. im Projektmanagement, idealerweise in der Einführung der Software Optima von der Firma Allocate 
  • Sie bringen arbeits-, sozial-, steuer- und tarifrechtliche Kenntnisse mit und verfügen insbesondere im Bereich Arbeitszeitmanagement über umfassende Kenntnisse
  • Das Selbstverständnis eines modernen, dienstleistungsorientierten Personalmanagements sowie Freude an der Weiterentwicklung des Bereichs zeichnen Sie aus
  • Veränderungen begleiten Sie konsequent und kooperativ unter Einbeziehung aller Beteiligter; dabei überzeugen Sie durch persönliche Integrität und kommunikative Fähigkeiten


WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und einem motivierten Team in einem wirtschaftlich stabil und medizinisch exzellent aufgestellten Unternehmen 
  • Eine berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Eine leistungsgerechte Vergütung interessante Bildungs- und Entwicklungschancen

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Herr Grüter (Personalleiter) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2980 zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) richten Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellung bitte an:

                        
Kerckhoff-Klinik GmbH
z. H. Herr Hans-Georg Grüter
E-Mail: h.grueter(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8    
61231 Bad Nauheim


Ausschreibung als PDF


 

 

Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 26.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. In unserer Klinik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des

 

Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

zu besetzen.

 

Verantwortlich für folgende Themenschwerpunkte:

  • Unterrichtung und Beratung der Geschäftsleitung und der Beschäftigten hinsichtlich ihrer Pflichten zur Umsetzung der Datenschutzanforderungen
  • Überwachung der Einhaltung der Datenschutzvorschriften
  • Schulung von Mitarbeitern, die personenbezogene Daten verarbeiten
  • Durchführung von Datenschutzaudits/Begehungen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der internen Datenschutz-Struktur
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung


Ihr Profil:

  • Kenntnisse im Datenschutzrecht mit entsprechender Ausbildung und ständiger Weiterbildungsbereitschaft
  • Grundlegende Kenntnisse im Themengebiet der Informationssicherheit
  • Didaktische und kommunikative Fähigkeiten
  • Ein sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Selbstständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie gute Auffassungsgabe


Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld 
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen 
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld und interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung und eine langfristige berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:
    
Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                            
61231 Bad Nauheim
    


E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Bereichsleiter Verwaltung Rehabilitation (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 26.04.2021
Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Bereichsleiter Verwaltung Rehabilitation (m/w/d) 

 

der die Abteilung Rehabilitation am Campus der Kerckhoff-Klinik weiterentwickelt.

 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung der Abteilung Rehabilitation als Teil des Campus der Kerckhoff-Klinik
  • Sicherstellung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses unter Berücksichtigung des angewendeten Qualitätsmanagementsystems 
  • Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen und Verhandlungen mit Krankenkassen 
  • Führung der Bereiche Patientenmanagement Rehabilitation, Schreibdienst und Entlassmanagement
  • Kommunikation mit Führungs- und Leitungskräften der prozessbeteiligten Bereiche
  • Weiterentwicklung der Steuerungsinstrumente der Abteilung
  • Vertiefung der Integration der Akut- und Rehabilitationsangebote am Campus und darüber hinaus
  • Weiterentwicklung des KIS sowie der Digitalisierung im Rahmen der unternehmensweiten Ausrichtung

Ihr Profil – Sie…

  • haben ein betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen,
  • verfügen über gute Kenntnisse der Prozesse und Entgeltsysteme in stationären Einrichtungen des Gesundheitswesens, 
  • sind in der Lage komplexe Zusammenhänge zu erläutern und übersichtlich darzustellen,  
  • bringen ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und einen kooperativen Arbeitsstil mit,
  •  arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und haben Erfahrungen in der Leitung komplexer Projekte,
  • gehen routiniert und sicher mit MS Office um,
  • setzen sich für die Digitalisierung und Optimierung von Arbeitsprozessen ein,
  • vereinen Kommunikations-, Verhandlungs-, Moderations- und Präsentationsgeschick in die tägliche Arbeit.

 

Wir bieten Ihnen eine attraktive und interessante Tätigkeit am Campus, mit der Möglichkeit, die Zukunft der Abteilung und der Einrichtung maßgeblich mitzugestalten. Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen der Kaufmännische  Geschäftsführer, Herr Müller, unter der Rufnummer (06032) 996-2301 (nach Terminvereinbarung) gerne zur Verfügung.

Interessierte Bewerber (m/w/d) richten ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin, per E-Mail an personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de oder postalisch:             

Kerckhoff-Klinik GmbH
Sekretariat der Kaufm. Geschäftsführung                         
Benekestrasse 2-8                                    
61231 Bad Nauheim

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de   


Ausschreibung als PDF


 

Projektmanager / IT-Projektmanager (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 19.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. www.kerckhoff-klinik.de. Zur Verstärkung unseres MIT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Projektmanager / IT-Projektmanager (m/w/d)

 

Das Umfeld: ca. 1.000 PC´s, mehr als 100 Server, mehrere hundert Netzwerkkomponenten sowie eine Vielzahl von IoT Geräten aus dem Bereich der Medizintechnik.


Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Begleitung sowohl agilen als auch klassischen Projekten und Querschnittsaufgaben im Umfeld der IT und der Medizintechnik
  • Mit Ihrem technischen Fachwissen “gestalten” Sie Projekte - Sie nehmen die Anforderungen auf, erstellen Konzepte, spezifizieren Use-Cases und definieren letztendlich die Projektziele
  • Die Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen
  • Terminierung und Leitung von SCRUM-Events, deren Vor- und Nachbereitung sowie Unterstützung bei der Pflege des Produkt- und Sprint-Backlogs
  • Sicherstellung der Qualität hinsichtlich der Ziele, Inhalte, Termine und Kosten 
  • Kommunikation mit den Stakeholdern, den Fachbereichen und den Anwendern
  • Berichtswesen an die MIT-Leitung
  • Koordination von externen Dienstleistern und Partnern
  • Das Aufgabenspektrum ist sehr abwechslungsreich und bietet Ihnen einen hohen Gestaltungsspielraum

Ihr Profil:

  • Studium der Informatik, Medizininformatik, Betriebswirtschaft (WI), einer vergleichbaren Qualifikation oder einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswese
  • Erfahrung in der Steuerung von Projekten, idealerweise auch im agilen Umfeld
  • Gutes Verständnis für klinische Abläufe und Strukturen
  • Hohe soziale Kompetenz (Kommunikationsfähigkeit, Empathie und Überzeugungskraft)
  • Methodenkenntnisse im Be­reich Pro­gramm­management, SCRUM-Master Zertifizierung
  • Kenntnisse der relevanten technologischen Trends und IT-Tools (MS-Office, Jira, etc.)
  • Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick und Umsetzungsorientierung  
  • Lösungs- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und kurze Entscheidungswege
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Interessierte Bewerber/innen richten Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Nennung der Gehaltsvorstellung, bitte per E-Mail an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Applikationsmanager (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 19.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. www.kerckhoff-klinik.de. Zur Verstärkung unseres IT- Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Applikationsmanager (m/w/d)

 

Das Umfeld: ca. 1.000 PC´s, mehr als 100 Server, mehrere hundert Netzwerkkomponenten sowie eine Vielzahl von IoT Geräten aus dem Bereich der Medizintechnik.

 

Ihre Aufgaben:

  • Administration, Wartung, Support und Customizing des KIS „iMedOne“ und des PDMS „Metavision“
  • Analyse der internen Anwenderbedürfnisse und Erstellung von Lösungskonzepten als Basis für die Konfiguration bzw. Programmierung
  • Schnittstelle zwischen IT und den Fachabteilungen des Hauses
  • Testen der Konfigurationen bzw. Entwicklungen und Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Erstellung von spezifischen, klinischen Auswertungen 
  • Schulung und Betreuung von Anwendern
  • Mitarbeit in verschiedenen fachbereichsbezogenen Projekten
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im Haus

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Medizininformatik, einer vergleichbaren Qualifikation oder einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich der klinischen Informationssysteme sind wünschenswert (idealerweise ergänzt durch grundlegende Kenntnisse klinischer Prozesse)
  • Sehr gute SQL-Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit relationalen DBMS (MS SQL/Oracle)
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Programmiersprachen 
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und kurze Entscheidungswege
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Interessierte Bewerber/innen richten Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Nennung der Gehaltsvorstellung, bitte per E-Mail an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Mitarbeiter für die interne Logistik / Schwerpunkt Patientenbeförderung (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 01.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH und verantwortlich für die gesamte Führung des gastronomischen Versorgungsbereiches der Kerckhoff-Klinik GmbH sowie aller am Campus ansässigen Kliniken und übernimmt alle Reinigungs-, Hygiene- und Servicedienstleistungen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit, einen

 

Mitarbeiter für die interne Logistik / 
Schwerpunkt Patientenbeförderung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Patientenbeförderung gesundheitlich eingeschränkter Personen innerhalb der Klinik, entweder liegend im Bett, sitzend im Rollstuhl oder begleitend zu Fuß
  • Zeitweise Betreuung bei Aufnahmen bzw. Verlegungen innerhalb der Klinik
  • Aktentransporte
  • Diverse Botengänge und hausinterne Logistikaufgaben

Ihr Profil:

  • Ein gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Zuvorkommender Umgang mit Patienten, Kollegen und Besuchern
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit


Unser Angebot:

  • Ein freundliches Betriebsklima mit hilfsbereiten Kollegen
  • Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz
  • Eine strukturierte, praxisnahe Einarbeitungsphase

Für Auskünfte steht Ihnen die Betriebsleitung der Kerckhoff-Klink Gebäudebetriebsgesellschaft mbH, Frau Nehrke,  unter der Telefonnummer 06032/ 996-6700 gerne zur Verfügung. 
Ihre Bewerbung senden Sie, gerne auch per E-Mail, bitte an: 

Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Reinigungskräfte (m/w/d) für nachmittags im Zeitraum von 16:00 - 22:00 Uhr

 

Ausschreibung vom 24.02.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude-Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Teilzeit mit 20-30 Wochenstunden

 

Reinigungskräfte (m/w/d) für nachmittags in dem Zeitraum von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr.  

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung sämtlicher Reinigungstätigkeiten in den verschiedenen klinischen Bereichen
  • Fachgerechter Umgang mit Reinigungsmittel
  • Einhaltung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards  
  • Mitverantwortlich für die Ordnung und Sauberkeit in den verschiedenen Bereichen

Wir erwarten 

  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise sowie Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten 

  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet.
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke  (Betriebsleitung KKGB) unter  +49 60 32. 9 96 6700 oder Frau Jäger-Glenk unter +49 60 32. 9 96 2525 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

Ausschreibung vom 01.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Vollzeit einen

Vorarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellen der täglichen Arbeitsabläufe sowie der Hygienevorschriften 
  • Anleiten und Führen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Prüfung der Arbeitszeitnachweise, Unterweisungen durchführen und dokumentieren
  • Qualitätskontrolle der erbrachten Leistungen, inkl. der Dokumentation
  • Urlaubsplanung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Überwachen und Planen von Sonderaufträgen 
  • Zuarbeit der Materialbestellung und –auslieferung 
  • Einhaltung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards  
  • Mitverantwortung für die Ordnung und Sauberkeit in den verschiedenen Bereichen

Ihr Profil

  • Fachkenntnisse in der Unterhaltsreinigung sowie Gebäudereinigung 
  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Vergütung nach dem Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke (Betriebsleitung KKGB) unter der Telefonnummer 06032 / 996 6700 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:
Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Mitarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

Ausschreibung vom 01.04.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft ist zuständig für die Bereiche Patientenverpflegung, Gastronomie, Reinigungsleistungen, Serviceleistungen sowie Lager- und Logistikdienstleistungen für die Kerckhoff-Klinik GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Vollzeit oder Teilzeit einen

 

Mitarbeiter für den Bereich Reinigung (m/w/d)

 

Zu Ihren  Aufgaben gehören

  • Reinigung unter Einhaltung der hausinternen Standards 
  • Sonderreinigungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften

Ihr Profil

  • Wünschenswert sind Erfahrungen als Reinigungskraft im klinischen Bereich
  • Deutschkenntnisse
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unser Angebot

  • Vergütung nach dem Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen
  • Systematische Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 
  • Teilnahme an internen Fort- und Weiterbildungen

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Nehrke (Betriebsleitung KKGB) unter der Telefonnummer 06032 / 996 6700 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, per Mail (bitte die Anhänge ausschließlich im PDF-Format), bitte an:

Kerckhoff-Klinik Gebäudebetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Nehrke
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
y.nehrke@kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


Finanzcontroller (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 30.03.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit und befristet für 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Finanzcontroller (m/w/d) 

 

Ihre Aufgaben:

  • Controlling in den Schwerpunkten Erlös-, Leistungs-, Kosten-, Personal- und Pflegecontrolling
  • Verfassen von Planungsunterlagen und Monats-, Quartals- und Jahresberichten
  • Erstellung und Bewertung von betriebswirtschaftlichen Analysen, Wirtschaftlichkeits-berechnungen und Kalkulationen
  • Vorbereitung von Präsentation der Controlling-Berichte für die Geschäftsführung, Chefärzten, Abteilungen
  • Planung und Unterstützung an der Entgeltverhandlung und InEK-Kalkulationen
  • Erstellung krankenhausspezifischer gesetzlichen Analysen
  • Begleitung von Projekten, Weiterentwicklung von Prozessen und Unterstützung der Systeme und Reports im Controlling
  • Ordnungs- und fristgemäße Zuarbeiten für die Jahresabschlusserstellung 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise und sicheres und verbindliches Auftreten aus 
  • Sicherheit im Umgang mit GuV, Bilanz und Rechnungsprozessen
  • Fundierte EDV Kenntnisse vorausgesetzt (insb. Microsoft Office)
  • Krankenhauserfahrung wünschenswert
  • Analytisches und fachübergreifendes Denkvermögen, hohe Auffassungsgabe, Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum
  • Eine interessante berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung (TVöD-Bund) sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events und Mitarbeiterverpflegung


Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Frau Gödde (Leitung Finanzcontrolling) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2328 zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) reichen Ihre Bewerbungsunterlagen bitte im PDF-Format per E-Mail an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                        
61231 Bad Nauheim                                    

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de­


Ausschreibung als PDF


 

IT-Systemadministrator (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 29.03.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. www.kerckhoff-klinik.de. Zur Verstärkung unseres IT- Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

IT-Systemadministrator (m/w/d)

 

Das Umfeld: ca. 1.000 PC´s, mehr als 100 Server, mehrere hundert Netzwerkkomponenten sowie eine Vielzahl von IoT Geräten aus dem Bereich der Medizintechnik.


Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit ihren Teamkollegen stellen Sie den Betrieb der IT-Infrastruktur der Klinik sicher – dies umfasst u.a. VMware ESX, Active-Directory (AD & AAD), Exchange, Netzwerke (LAN, WAN, Wifi, Internet), Windows Server, Datenbanken (vorwiegend SQL-Server) und die auf Windows10 basierenden PC-Arbeitsplätze
  • Ihre Tätigkeit umfasst die Administration und Automation der Systeme in ihrem Verantwortungsbereich sowie das Problem- und Incident-Management (im Rahmen der 2nd-Level Tätigkeit)
  • Darüber hinaus arbeiten Sie in Projekten zur Gestaltung der zukünftige IT-Infrastruktur, erarbeiten Konzepte, beraten die Team-/Abteilungsleitung, evaluieren geeignete Produkte (sowohl technisch als auch wirtschaftlich), implementieren und überführen diese unter Berücksichtigung von u.a. Dokumentation, Security & geeigneten Maßnahmen zur Systemwiederherstellung in den operativen Betrieb
  • Koordination von externen Dienstleistern und Partnern
  • Das Aufgabenspektrum ist sehr abwechslungsreich und bietet einen hohen Gestaltungsspielraum

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, einer vergleichbaren Qualifikation oder einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Systemadministration, idealerweise im Microsoft-Umfeld
  • Kenntnisse in aktuellen Netzwerktechnologien
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Script- und Programmiersprachen (bspw. PowerShell)
  • Erfahrungen in der Projektarbeit inkl. Kenntnisse der entsprechenden Methoden
  • Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • ITIL Grundkenntnisse (Foundation)
  • Lösungs- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und kurze Entscheidungswege
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Interessierte Bewerber/innen richten Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim

E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Mitarbeiter in der ambulanten Patientenabrechnung (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 16.03.2021

Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. Für unser Team der Finanzbuchhaltung suchen wir in Vollzeit und befristet für 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter in der ambulanten Patientenabrechnung (m/w/d) 

 

Ihre Aufgaben:

  • Fristgerechte und korrekte Abrechnung der erbrachten ambulanten Leistungen wie z.B.:
  •  Abrechnung mit den Krankenkassen im Rahmen des §116b SGB und der ASV-RL
  • KV-Quartalsabrechnung nach den Bestimmungen des EBM
  • Abrechnung der Leistungen von Kooperationspartnern nach vertraglichen Grundlagen
  • Abrechnung ambulanter Operationen gemäß § 115b SGB V z.B.: ambulante Herzschrittmacher-, Linksherzkatheter- und Varizenoperationen 
  • Abrechnung von konsiliarischer Leistungserbringung nach den Regeln der GOÄ 
  • Die vertretungsweise Unterstützung in weiteren Bereichen der Abteilung Patientenabrechnung 
  • Organisatorische- und Verwaltungsarbeiten
  • Sachgebietsbezogene Bearbeitung von Reklamationen, Korrekturen und Stornierungen
  • Eigenverantwortliche Korrespondenz und Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern

Ihr Profil:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse erwünscht
  • Abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise zur/zum Medizinischen Fachangestellten oder Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (w/m/d) oder mit vergleichbarer Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse der ambulanten Abrechnungsregelwerke und gesetzlichen Vorschriften wie z.B. EBM, GOÄ, KV, SGB V, ASV-RL
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der ambulanten Abrechnung 
  • Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität 
  • Hohes Service- und Dienstleistungsbewusstsein
  • Sehr gute, umfangreiche EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, eigene Schwerpunkte und Akzente zu setzen
  • Eine partnerschaftliche Arbeitskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen 
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung (TVöD-Bund) sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events und Mitarbeiterverpflegung

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Für Fragen oder einen Austausch steht Ihnen Herr Pfannmüller (Leiter Finanzen) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2302 zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) reichen Ihre Bewerbungsunterlagen bitte im PDF-Format per E-Mail an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8                                        
61231 Bad Nauheim                                    

E-Mail: personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Ausschreibung als PDF


 

Servicekraft (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 01.01.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH und verantwortlich für die gesamte Führung des gastronomischen Versorgungsbereiches der Kerckhoff-Klinik GmbH sowie aller am Campus ansässigen Kliniken und übernimmt alle Reinigungs-, Hygiene- und Servicedienstleistungen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine

 

Servicekraft w/m/d

 

Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen. Der Einsatz erfolgt im Früh- und Spätdienst sowie an Wochenenden und Feiertagen im  Speisesaal und in der Cafeteria des Kerckhoff-Rehabilitationszentrums sowie in weiteren Veranstaltungsräumen am Campus. 

Vorrangig sind folgende Tätigkeiten auszuüben: 

  • Fachgerechter und reibungsloser Service im Speisesaal und Cafeteria unter Beachtung der Qualitätsstandards und der gesetzlichen Vorschriften 
  • Servieren der Mahlzeiten
  • Mitverantwortlich für Ordnung und Sauberkeit im Speisesaal, Cafeteria und allen Veranstaltungsorten am Campus 
  • Disposition von Getränken und Speisen 
  • Kassentätigkeit, Tagesabschluss und Durchführung der Monatsinventur 
  • Unterstützung der Zentralküche bei Bedarf

Wir erwarten 

  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise sowie Freundlichkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Einhaltung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Freundlicher Umgang mit Patienten und Besucher

Wir bieten 

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Strukturierte und praxisnahe Einarbeitung
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für erste telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Riemann unter +49 60 32. 9 96 5940 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) richten Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bitte an:
Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


Küchenkraft (m/w/d)

 

Ausschreibung vom 01.01.2021

Die Kerckhoff-Klinik Gebäude- Betriebsgesellschaft ist ein Tochterunternehmen der Kerckhoff-Dienstleistungsgesellschaft mbH und verantwortlich für die gesamte Führung des gastronomischen Versorgungsbereiches der Kerckhoff-Klinik GmbH sowie aller am Campus ansässigen Kliniken und übernimmt alle Reinigungs-, Hygiene- und Servicedienstleistungen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit zwei Mitarbeitende als

 

Küchenkraft w/m/d

 

Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen. Der Einsatz erfolgt im Frühdienst an Werktagen, Wochenenden und an Feiertagen in der Zentralküche am Campus der Kerckhoff- Klinik.

Vorrangig sind folgende Tätigkeiten auszuüben: 

  • Unterstützen der Küchenfachkräfte bei der Speisenzubereitung
  • Vor- und Zubereiten von Gemüse, Salaten, Salatsoßen und Desserts
  • Belegen von Brötchen, Snacks und kalten Platten
  • Bedienen von Küchenmaschinen und- Geräten 
  • Aufräum-, Spül- und Reinigungsarbeiten
  • Speisenausgabe am Verteilerband und im Restaurant
  • Helfen bei der fachgerechten Lagerung der Lebensmittel 

Wir erwarten 

  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise sowie Freundlichkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Einhaltung und strikte Umsetzung gesetzlicher und hausinterner Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Freundlicher Umgang mit Patienten und Besuchern
  • Bereitschaft auch in anderen zur Gesellschaft gehörenden Abteilungen tätig zu sein 

Wir bieten 

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Strukturierte und praxisnahe Einarbeitung
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für erste telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Riemann unter +49 60 32. 9 96 5940 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber (m/w/d) richten Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de


Stellenausschreibung als PDF


 

Chefarztsekretär (m/w/d)

Ausschreibung vom 13.10.2020

Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten  und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. 

Für das Sekretariat des künftigen neuen Ärztlichen Direktors der Abteilung Anästhesiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Chefarztsekretär (m/w/d)

 

Ihr Ziel ist es durch optimales Zeit- und Prozessmanagement im Chefarztsekretariat den Direktor der Abteilung Anästhesiologie  bei seinen Fach- und Führungsaufgaben zu unterstützen und als zentrale Anlaufstelle für Planung und Organisation klinikinternen und externen Stellen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung der Korrespondenz auf professionellem Niveau
  • Terminplanung und Koordination
  • Enge Zusammenarbeit mit der medizinischen Abrechnungsstelle für privatärztlich versicherte Patienten
  • Einsatzplanung von Hospitanten und Famulanten
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen einschließlich Protokollführung
  • Strukturiertes Dokumentations- und Ablagemanagement der Abteilung
  • Prozessorganisation im Bereich der Prämedikationsambulanz und Schmerztherapie

Ihr Profil:

  • Bevorzugt Ausbildung im medizinischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung oder einschlägige Erfahrung im Bereich eines Chefarzt-Sekretariats
  • Kenntnisse und Interesse im Bereich der medizinischen Methoden im Fachbereich Anästhesiologie, Schmerztherapie und Intensivmedizin
  • Souveräner Umgang mit allen gängigen Office Programmen, (v.a. Tabellenkalkulation und Kalender)
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Teamfähige Arbeitsweise
  • Eine stilsichere Kommunikation
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Freude am Umgang mit Patienten und Mitarbeitern sowie ein hoher Servicegedanke
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der Intensivmedizinischen Einheit (IME)

Unser Angebot:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte  betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events 

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Limbourg gerne telefonisch unter  +49 6032 996 - 2305 zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte im PDF-Format per E-Mail unter personalabteilung@kerckhoff-klinik.de ein.    

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
personalabteilung(at)kerckhoff-klinik.de
Benekestrasse 2-8                                     
61231 Bad Nauheim


Stellenausschreibung als PDF    


 

 
 
 
Schriftgröße A   A   A

ACHTUNG: BESUCHERSTOPP!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patienten, liebe Besucher,
 
bitte beachten Sie, dass gegenwärtig ein kompletter Besuchsstopp für alle Abteilungen der Kerckhoff-Klinik sowie das Rehabilitationszentrum aus infektionsepidemiologischen Gründen besteht.
Zum Schutze unserer Patienten und Mitarbeitenden können wir hier nur in ganz begründeten Fällen eine Ausnahme vornehmen. Diese können Sie den weiterführenden Informationen auf der Homepage entnehmen.
Diese Zugangsbeschränkungen gelten auch für die Begleitung von Patienten durch Angehörige im ambulanten wie im stationären Sektor.
 
Sollten eingeschränkt wieder Patientenbesuche möglich sein, werden wir Sie umgehend unterrichten.
 
Mit der Bitte um Verständnis!
Ihre Kerckhoff-Klinik